Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 101
  Pressemitteilungen gesamt: 279.056
  Pressemitteilungen gelesen: 35.758.743x
07.02.2013 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Florian Riener¹ | Pressemitteilung löschen

TUI InfoTec auf der CeBIT 2013

(NL/2960247493) Hannover, den 07. Februar 2013. Der IT-Dienstleister TUI InfoTec ist auf der weltweit größten IT-Messe CeBIT vom 05. bis 09. März 2013 in Halle 6, Stand E18 anzutreffen. Im Mittelpunkt der CeBIT-Präsentation stehen die Themen Cloud Computing, Unified Communications und SAP als Software-as-a-Service (SaaS). Besucher können sich über die IT-Service-Management-Lösung ITSMile informieren, die TUI InfoTec jetzt als einziger deutscher IT-Dienstleister im SaaS-Modell zum monatlichen Mietpreis anbietet. Basis ist die Management-Suite Remedy von BMC Software, mit der IT-Abteilungen ihre Prozesse transparent gestalten und managen können.

Unternehmens-Cloud im Griff

Die eigene Unternehmens-Cloud ohne internen IT-Aufwand: TUI InfoTec zeigt, wie Unternehmen mit dem SaaS-Angebot Cloud Lifecycle Management (CLMaaS) ihre eigene private Cloud aufbauen und nutzen können. Das Hosting ist auch in hybriden Modellen sowohl in den Rechenzentren von TUI InfoTec, als auch an den Standorten des Kunden möglich. Die komplette Administration erfolgt dabei durch den IT-Dienstleister.

Für die Datensicherheit aller Cloud-, SaaS- und Hosting-Lösungen ist dabei gesorgt, alle Daten liegen in deutschen Rechenzentren: Mit ITSMile und dem Cloud Lifecycle Management bieten wir unseren Kunden ein Sicherheitsplus, da das Hosting und damit die Verarbeitung und Speicherung von personenbezogenen Geschäftsdaten konform mit aktuellen Datenschutz-Richtlinien in Deutschland und der EU ist, sagt Heinz Kreuzer, Vorsitzender der Geschäftsführung von TUI InfoTec. Zusätzliches Sicherheitsplus: Der Dienstleister hat zudem seine Prozesse nach ISO 20.000 zertifizieren lassen.
Ein weiteres Messethema wird der Aufbau von SAP-Infrastrukturen sowie die Applikationsbetreuung für die SAP-Finanz- und Personalmanagement-Module (Finance/Controlling und HR) sein. Der IT-Dienstleister stellt Lizenzen, Software und Infrastruktur bereit, sodass die ERP-Anwendungen im SaaS-Modell verfügbar sind.

Unified Communications und Enterprise Social Media

Die Einbindung sozialer Netzwerke in die eigenen Prozesse wird für immer mehr Unternehmen zum Thema. Das gilt auch für Unified Communications (UC), eine ganzheitliche Strategie, mit der sich durch Collaboration und Präsenzinformationen, Web- und Video-Conferencing die Zusammenarbeit verbessern und zugleich erheb-liche Einsparungspotentiale Beispiel Reisekosten bergen lassen. Social Media und UC-Technologien bieten Unternehmen Chancen, bergen aber auch Risiken, Einführungsprojekte sind häufig komplex. Auf Basis von langjährigem Prozess-Know-how hat TUI InfoTec für seine Kunden einen Stufenplan zur raschen Einfüh-rung von UCI und Enterprise Social Media entwickelt, die auch Change-Management-Aspekte einbezieht. Nach einer genauen Anforderungsanalyse und dem Festlegen von KPIs implementiert der IT-Dienstleister maßgeschneiderte Kommunikationslösungen. Hierbei wird sichergestellt, dass Unified Communications und Enterprise Social Media für Mitarbeiter und Kunden erlebbar werden, das Un-ternehmen aber zugleich die Kontrolle behält.

Sie möchten die Lösungen von TUI InfoTec gerne live und vor Ort erleben? Bitte kontaktieren sie Florian Riener, Tel. 0531/387 33-18 oder per Mail an: f.riener@profil-marketing.com.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Profil Marketing OHG
Humboldtstraße 21 38106 Braunschweig

Pressekontakt
http://shortpr.com/ui5sli
Profil Marketing OHG
Humboldtstraße 21 38106 Braunschweig

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de