Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 276.800
  Pressemitteilungen gelesen: 35.429.620x
27.01.2015 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Janine Ege¹ | Pressemitteilung löschen

CeBIT 2015: Matrix42 bringt mehrere Produktneuheiten

Frankfurt a. M., 27. Januar 2015 - Matrix42 Top Management und Produktexperten live auf der CeBIT treffen und neue disruptive Workspace Management Lösungen ausprobieren! Mit dem neuen Matrix42 Client Management 2015, Silverback by Matrix42 v4.7, Matrix42 MyWorkspace und Matrix42 Marketplace präsentiert Matrix42 bei der diesjährigen CeBIT (16.-20. März 2015) Produktneuheiten, die für bestehende Kunden und für Interessenten gleichermaßen attraktiv sind. Auf seinem Messestand nutzt das Unternehmen gemeinsam mit seinen wichtigsten Partnern die Gelegenheit zum persönlichen Austausch und zeigt seine Produkte im Detail.

"Die CeBIT ist eine der wichtigsten Veranstaltungen des Jahres für uns. Wir wollen die Nähe zu Kunden und Interessenten auf- und ausbauen und den Austausch zwischen unserem Team und dem Markt sichern. Dabei präsentieren wir in diesem Jahr disruptive Produkte, die fokussierter denn je auf die Arbeitsplatzanforderungen unserer Kunden ausgerichtet sind", erklärt Jochen Jaser, CEO Matrix42. "Unsere Produkt- und Pre-Sales-Experten stehen bereit, um bestehende und neue Lösungen im Detail zu demonstrieren und einen Ausblick auf unsere 2015-Roadmap und darüber hinaus zu geben. In einer umfassenden Kundenumfrage zum Thema "Generation One Workspace" werden wir außerdem bis zu 2.000 IT-Entscheider dazu befragen, was ihre wichtigsten Anforderungen für die Bereitstellung mobiler und flexibler Arbeitsumgebungen der Zukunft sind." Auf dem 300 Quadratmeter großen Matrix42-Stand sind auch die wichtigsten Partner des Unternehmens präsent, wie etwa TAP Desktop Solutions GmbH, Consulting4IT GmbH und neo42 GmbH. Gemeinsam mit Matrix42 freuen sich die Partner auf den aktiven Austausch mit IT-Entscheidern und Anwendern.

Matrix42 Client Management 2015 (Empirum v16)
Mit dem neuen Matrix42 Client Management 2015 (Empirum v16) liefert Matrix42 seinen Bestandskunden mehr als 30 wichtige Features mit dem Fokus auf allgemeine Verbesserungen und die Module Software Management, Patch Management und OS-Installer. Grundsätzlich werden neue Plattformen unterstützt, wie beispielsweise Mac OS X Yosemite, Windows Server 2012 R2 für die Infrastruktur und Microsoft SQL 2014. Das Softwaremanagement kommt mit einem neuen Server Fail Over & Load Balancing, was die Zuverlässigkeit und Ausfallsicherheit sowie die Lastverteilung massiv erhöht. Auch im täglichen Umgang mit Softwareverteilung wurde die Steuerung von Reinstallation und Deinstallation verbessert, wobei auch neue side-loaded Apps für neue Windows Plattformen paketiert werden können. Darüber hinaus unterstützt das Patch Management die Protokolle http und https und ist somit cloud-fähig. Mit dem neuen Release wird auch die OS-Installation für UEFI Hardware unterstützt. Grundsätzliche Verbesserungen in der Management-Konsole erleichtern den täglichen Umgang mit Betriebssystem-Installationen und Software-Verteilungen.

Silverback by Matrix42 v4.7
Interessenten können auf der CeBIT 2015 die neue Enterprise Mobility Management (EMM)-Lösung von Matrix42 kennenlernen. Nach der erfolgreichen Akquisition des australischen Enterprise Mobility Management Anbieters Silverback im November 2014 hat Matrix42 sein Angebot für Workspace Management aus einer Hand durch eine marktführende Enterprise Mobility Management Lösung erweitert. IT-Entscheider bieten ihren Mitarbeitern in wenigen Minuten einfachen und sicheren Zugriff auf Arbeitsumgebungen, Services, Apps und Daten. Jederzeit und von überall - vom bevorzugten mobilen iOS, Android Tablet oder Smartphone. Ohne dass die IT mobile Endgeräte im physischen Zugriff konfigurieren muss. Die nahtlose Integration in das Matrix42 Workspace Management sorgt für volle Transparenz und Kostenkontrolle.

MyWorkspace: One Account Fits All
Mit MyWorkspace erweitert Matrix42 seine bestehenden Workspace Management-Lösungen um die Verwaltung von SaaS-Applikationen. Der Fokus liegt dabei auf der Verwaltung von Identitäten und der Vermittlung zwischen verschiedenen Applikationen und Identitätsprovidern. MyWorkspace dient als Ausweis und Identifizierungstool für die Legitimierung und das Login auf anderen Systemen. Zum anderen ermöglicht MyWorkspace eine sichere Integration und Verwaltung der SaaS- Anwendungen und von Identitätsprovidern - zum Beispiel Google ID - in die bestehende Active Directory Landschaft des Kunden. Der Benutzer erspart sich durch MyWorkspace das Aufbewahren von Passwörtern und das umständliche Anmelden, denn MyWorkspace ist der zentrale Service für den Zugang zu allen SaaS-Anwendungen. Oliver Klünter, Product Manager Mobile bei Matrix42: "Dem Einfluss von Mobile, Cloud und Software as a Service kann sich mittlerweile kein Unternehmen mehr entziehen, denn die Art, wie Menschen mit IT arbeiten, hat sich geändert. Die IT muss immer häufiger Geschäftsprozesse zeitnah über SaaS-Lösungen integrieren und betreiben. Mit MyWorkspace bieten wir praktische Unterstützung bei der Verwaltung all dieser Anwendungen."

MyWorkspace: Early Access Phase für alle Interessierten geöffnet
MyWorkspace startet am 5. Februar 2015 in einer geschlossenen Early Access Phase, um Kunden die Möglichkeit zu geben, das Produkt zu testen und um das Feedback dieser Kunden in der Produktentwicklung berücksichtigen zu können. Zur CeBIT wird MyWorkspace für alle Interessierten geöffnet. Dazu anmelden kann man sich schon jetzt unter https://myworkspace.matrix42.com.

Zentrale App-Plattform Matrix42 Marketplace
In Kürze bringt Matrix42 seinen Marketplace - einen eigenen App-Shop - an den Markt. Auf der CeBIT wird die Plattform nach dem Pre-Announcement im November letzten Jahres erstmals detailliert vorgestellt. Im Marketplace bündelt Matrix42 mehr als 1.300 Package Cloud Pakete, über 50 standardisierte Erweiterungen und Partnerlösungen sowie mobile Apps. Damit bietet das Unternehmen seinen Kunden und Interessenten einen zentralen Zugriff auf das weitreichende Angebot an Workspace Management Apps, das die Matrix42 Standardlösungen ergänzt. Alle diese Anwendungen können über den Matrix42 Marketplace genutzt und herunter geladen werden.

Halle 3, Stand E18
Der Matrix42 CeBIT-Stand befindet sich in Halle 3, Stand Nummer E18. Das Top-Management, der Vertrieb und die Produktexperten des Unternehmens freuen sich auf den Austausch mit Kunden und Interessenten.

Weitere Informationen zu Matrix42 auf der CeBIT 2015 und die Möglichkeit zu einer Vorab-Terminvereinbarung finden Sie hier:
https://www.matrix42.com/goto/cebit2015

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.matrix42.de
Matrix42 AG
Elbinger Strasße 7 60487 Frankfurt a.M.

Pressekontakt
http://www.schmidtkom.de
Schmidt Kommunikation GmbH
Schillerstrasse 8 85521 Ottobrunn

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de