Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 8
  Pressemitteilungen gesamt: 271.688
  Pressemitteilungen gelesen: 34.649.141x
17.01.2011 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Eva Hildebrandt¹ | Pressemitteilung löschen

Analysten positionieren NetIQ als "Visionary" im Magic Quadrant für IT-Event-Correlation und -Analysis

München, 17. Januar 2011 - NetIQ gibt bekannt, dass Gartner, Inc. NetIQ im "Visionary Quadrant" für "IT Event Correlation und Analysis" positioniert hat (1).


Der Gartner-Report 2010 zum "Magic Quadrant for IT Event Correlation and Analysis" setzt sich mit "etablierten und neuen Produkten auseinander, die IT-Organisationen in die Lage versetzen, Events (Ereignisse) in der IT-Infrastruktur auf Komponentenebene zu analysieren und zu beantworten sowie die Prozesse zur Behebung eines Störfalls und die Abstimmung zwischen Events und geschäftsorientierten IT-Services zu verbessern."


NetIQ AppManager Suite vermittelt eine zentralisierte Ansicht aller Server und Ressourcen. Die Lösung ermöglicht eine umfassende Überwachung, Berichterstattung, Analyse, Diagnose und Problembehebung auf mehreren Plattformen. Mit ihr können Organisationen Leistungs- und Verfügbarkeitsprobleme schon im Vorfeld vermeiden und im Falle eines Falles schnell beheben. Mit NetIQ AppManager sind Unternehmen in der Lage:

- System- und Anwendungsereignisse in ihrer Auswirkung auf Endbenutzerdienste abzustimmen und die Maßnahmen nach Priorität zu gewichten
- Risiken im Einsatz bestimmter Technologien, wie z. B. VMware, Unified Communications, Microsoft SharePoint und Exchange Server, Citrix XenApp sowie andere, zu minimieren
- Mit Änderungen in einem dynamischen Umfeld Schritt zu halten
- Individuelle Services kosteneffizient bereitzustellen
- IT-Ressourcen und -Kosten besser zu kontrollieren


Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.netiq.com/products/am/default.asp.



Zitat:

"Laut Gartner sind Visionäre vorausschauend als auch Technologie-orientiert. Sie erkennen längerfristige Trends und reagieren auf diese", so Ron Hardy, Vice President of Products and Marketing von NetIQ. "Wir sind davon überzeugt, dass diese Definition im Einklang mit unserem Engagement für unsere Kunden steht: also, aktuelle und künftige Anforderungen zu kennen und konsequent bedarfsgerechte Lösungen zu entwickeln."



"Die NetIQ AppManager Suite ist die Grundlage für das Management von Systemen und Anwendungen. Die Unterstützung von hybriden physisch-virtuellen Umgebungen und Unified Communications unterstreicht die Flexibilität dieser Lösung in komplexen, dynamisch veränderlichen Umgebungen. Die Integration in NetIQ AegisÒ - der Plattform von NetIQ zur Automatisierung von IT-Prozessen - reduziert den Aufwand bei der Handhabung von Ereignissen. Wir freuen uns, im Magic Quadrant als visionäres Unternehmen vertreten zu sein. Wir sehen darin eine Bestätigung unserer Bemühungen um den Erfolg unserer Kunden", so Hardy.



(1) Gartner, Inc. "Magic Quadrant for IT Event Correlation and Analysis" von David Williams und Debra Curtis, 13. Dezember 2010.



Über den Magic Quadrant

Der Magic Quadrant von Gartner, Inc. (Copyright 2010) wurde mit der Erlaubnis des Marktforschungsinstituts verwendet. Der Magic Quadrant ist die grafische Darstellung eines Marktsegments zu einem bestimmten Zeitpunkt für eine bestimmte Zeitspanne. Er stellt das Ergebnis von Gartners Analyse bestimmter Anbieter in diesem Marktsegment anhand einer Reihe von Kriterien dar. Gartner unterstützt keinen Anbieter, kein Produkt und keine Dienstleistung, die im Magic Quadrant abgebildet werden. Das Institut gibt auch nicht die Empfehlung ab, nur Hersteller aus dem Leaders Quadrant zu wählen. Der Magic Quadrant soll lediglich als Recherchewerkzeug dienen, nicht als Leitfaden. Gartner übernimmt keine Garantie für seine Forschung oder die Gebrauchstauglichkeit des Magic Quadrant zu einem bestimmten Zweck.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.attachmate.de/
Attachmate Germany GmbH
Feringastraße 11 85774 Unterföhring

Pressekontakt
http://www.lucyturpin.com
Lucy Turpin Communications
Prinzregentenstraße 79 81675 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de