Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 126
  Pressemitteilungen gesamt: 277.165
  Pressemitteilungen gelesen: 35.485.959x
08.02.2011 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Frank Mischkowski¹ | Pressemitteilung löschen

MediaRange auf der CeBIT 2011: Innovative Speichermedien wie Solid State Drives (SSD) und 300-Jahre-Archivmedien im Fokus

Frankfurt, 8. Februar 2011 - Mit innovativen Neuheiten im Gepäck ist Speichermedien-Spezialist MediaRange auch in diesem Jahr auf der CeBIT präsent. Der Planet Reseller ist dabei die ideale Präsentationsfläche, um gemeinsam mit IT-Distributions-Partner api Fachbesucher aus Retail und Fachhandel zu empfangen.

Schneller speichern mit dem Festplatten-Nachfolger SSD
Durch den Verzicht auf bewegliche Teile bieten Solid State Drives (SSD) nicht nur eine größere Robustheit als herkömmliche Festplatten, sie sparen auch Energie und ermöglichen erheblich schnellere Zugriffszeiten. Bereits der Austausch der Systemfestplatte eines Computers durch eine SSD ermöglicht in nahezu allen Fällen einen erheblich schnelleren Systemstart sowie ein beschleunigtes Laden von Programmen. Diese Vorzüge werden mit der SSD ProSeries von MediaRange im Preis-Leistungsbereich erschwinglich. Zum Start bietet der Hersteller zwei SSDs mit Kapazitäten von 64 GByte und 128 GByte. Die Zeitschrift MMOPro bezeichnet die ProSeries von MediaRange als empfehlenswerte Wahl und lobt insbesondere den günstigen Preis der Laufwerke.

Goldbeschichtete CD- & DVD-Rohlinge für Langzeitarchivierung
Zudem präsentiert MediaRange neben seinen klassischen CD-, DVD- und Blu-ray-Rohlingen erstmals eine neue Mediengeneration für die Langzeitarchivierung. Eine reflektierende Schicht aus 24-karätigem Gold steigert die Haltbarkeit der Discs um ein Vielfaches. Die MediaRange Gold DVD-Rs erreichen eine Lebensdauer von bis zu 200 Jahren, die CD-Rs sind bei korrekter Lagerung selbst nach 300 Jahren noch lesbar. Ein Zeitraffer-Testsystem, das die Umwelteinflüsse auf die Medien simuliert, belegt dies. Die hohe Datensicherheit macht die Gold-Discs besonders für langfristige Archivierung bei Unternehmen und für öffentliche Einrichtungen sowie für anspruchsvolle Endkunden zur ersten Wahl.

"Mit dem Festplatten-Nachfolger SSD haben wir ein echtes Trend-Produkt auf der Messe, das dank unserer Preis-Leisungs-Strategie im Midprice-Segment angekommen ist. Wir stellen so dem Handel ein hochmargiges Zukunftsprodukt mit sofortiger Verfügbarkeit vor", so Markus Speer, Geschäftsführer und Purchasing Manager der MediaRange GmbH. "Mit den CD- und DVD-Medien zur Langzeitarchivierung sprechen wir auch erstmals auch gezielt öffentliche Stellen an, die besonders auf eine hohe Verfügbarkeit auch nach Jahrzehnten angewiesen sind."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.mediarange.de
MediaRange GmbH
Zum Quellenpark 29 65812 Bad Soden a.Ts.

Pressekontakt
http://pressecenter.rtfm-pr.de
rtfm | public relations
Badstraße 13-15 90762 Fürth

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de