Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 307.636
  Pressemitteilungen gelesen: 39.868.149x
12.03.2018 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Owen Wu¹ | Pressemitteilung löschen

EaseUS Partition Master 12.9 bringt neue Vorteile für perfekte Festplatten

Schon mit der kostenlosen Partition Manager Software (https://www.easeus.de/partition-manager/partition-master-free.html) stellen die Software-Experten den Programmnutzern ein sehr gutes Werkzeug zur Verfügung: Sie können Partitionen verwalten, um die Festplattenkapazität voll auszunutzen. Nutzern mit höheren Ansprüchen reicht die kostenlose Variante unter Umständen nicht aus, daher gibt es die Erweiterung für Profis. Mit der brandneuen Version Partition Master Pro 12.9 erhält man für wenig Geld ein professionelles Programm mit umfangreichen neuen Funktionen.

Was ist neu bei der Version 12.9?
1. Verbesserung der Stabilität der Funktion " Partition zusammenfügen (https://www.easeus.de/partitionieren-tipps/zwei-partitionen-kostenlos-zusammenfuehren.html)".
2. Laufwerksbuchstaben und Volumen-Bezeichnung des dynamischen Volumens können geändert werden.
3. Die Größe des dynamischen Volumens, das sich auf GPT- und MBR-Festplatten befindet, können mit WinPE-Bootstick geändert werden.
4. Weitere Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

Warum überhaupt Festplatten partitionieren?
Wer sich einen neuen Computer kauft, findet in der Regel nur eine Festplattenpartition mit dem Laufwerksbuchstaben "C" vor. Das ist für die meisten Anwendungen ungünstig. Besser ist es, das Betriebssystem und die Daten zu trennen, d.h. in verschiedene Partitionen aufzuteilen, also die Daten beispielsweise auf einem Laufwerk "D" zu verwalten. Wenn nämlich sowohl das Betriebssystem als auch die Daten auf derselben Partition liegen, wird es schwierig, sobald das Betriebssystem sich beispielsweise einen Virus eingefangen hat oder sonstige Fehler vorliegen. Dann funktioniert nämlich nicht nur das Betriebssystem nicht mehr, sondern die Rettung der Daten wird auch sehr schwierig und arbeitsaufwändig. Während einer Neuinstallation des Betriebssystems formatiert man ja die gesamte Partition neu. Liegen die Daten in einer anderen Partition, ist es leichter, sie in einem solchen Fall zu sichern.

Mit nur einer Partition wäre es so: Man müsste zunächst die Festplatte in einen anderen Computer einbauen, die Daten sichern, die Festplatte wieder ausbauen und in den ursprünglichen PC wieder einsetzen. Dann müsste man das Betriebssystem neu installieren und schließlich die gesicherten Daten wieder irgendwie auf den Rechner zurückinstallieren.

EaseUS - leichte Handhabung für größtmöglichen Nutzen
Um sich diese komplizierte Arbeit zu erleichtern, ist es besser, Betriebssystem und Daten in Partitionen aufzuteilen, damit nur das Betriebssystem und die Programme neu installiert werden müssen, während die Daten sicher in einer anderen Partition liegen.

Mit noch weiteren Partitionen, also einer dritten und eventuell sogar vierten Partition hat man noch mehr Möglichkeiten. Die dritte Partition könnte zum Beispiel als Sicherungsareal für das Betriebssystem und die Programme genommen werden, während man die vierte Partition für Downloads verwendet. So könnte man bei Ausfällen unter Umständen sogar auf eine Neuinstallation des Betriebssystems verzichten. Man könnte stattdessen die Sicherung aus der dritten Partition verwenden.

Partitionsprogramme wie von EaseUS sind also von großem Nutzen für sämtliche Anwender, ob für ein Unternehmen oder die private Nutzung. Mit der EaseUS Partition Manager Software können Interessenten ihre Festplatten partitionieren und verwalten, um ihre PCs, Laptops oder Server im bestmöglichen Zustand zu halten.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.easeus.de
EaseUS Software
Tianyi Str. 38 610041 Chengdu

Pressekontakt
http://www.easeus.de
EaseUS Software
Tianyi Str. 38 610041 Chengdu

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de