Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 99
  Pressemitteilungen gesamt: 293.455
  Pressemitteilungen gelesen: 37.887.981x
12.03.2018 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Anni Keck¹ | Pressemitteilung löschen

Spezialisten für Datenqualität laden zum Datenfrühstück

Berlin. Die Melissa Data GmbH und die innoscale AG informieren am 22. März in Berlin über Datenschutz und Betrugsprävention unter der bevorstehenden neuen Rechtslage.

Mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) kommen auf Unternehmen neue Anforderungen zu. Wie sie sich darauf vorbereiten können, informieren die Melissa Data GmbH und die innoscale AG auf ihrem Datenfrühstück am 22. März 2018 im Hotel am Steinplatz, Berlin (9:00 bis 12:30 Uhr). Die Referenten beleuchten das Thema DSGVO in ihren Impulsvorträgen aus verschiedenen Perspektiven: Welche Anforderungen an den Datenschutz können Unternehmen erfüllen? Welche Möglichkeiten haben sie, sich vor Sanktionen oder Betrug zu schützen? Wie begegnet man den neuen Rechten der Kunden angemessen?

Die Teilnahme am Datenfrühstück von Melissa Data und innoscale ist kostenfrei. Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://www.eventbrite.de/e/datenfruhstuck-tickets-42419380509

Über die innocale AG:
Die Verbesserung und Messung von Datenqualität ist komplex - daher bietet die innoscale AG Lösungen, die intuitiv und einfach zu bedienen sind und das Stammdatenmanagement in Ihrem Unternehmen vereinfachen. Unser Team bestehend aus Stammdatenexperten, Informatikern und Wirtschaftsinformatikern findet Lösungen. Unsere Software DataRocket besticht durch einfach zu bedienende Analyse-, Datenbereinigungs-, und Reportingfunktionalität - für fundierte, datengetriebene Entscheidungen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.melissa.de
Melissa Data GmbH
Marburger Str. 17 10789 Berlin

Pressekontakt
http://www.goodnews.de
good news! GmbH
Kolberger Str. 36 23617 Stockelsdorf

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de