Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 300.537
  Pressemitteilungen gelesen: 38.850.182x
05.09.2018 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Yvonne Klee¹ | Pressemitteilung löschen

SQS und Siemens arbeiten zukünftig gemeinsam an intelligenten Integrationskonzepten für die IoT-Plattform MindSphere

Köln, 5. September 2018 - SQS, führender Qualitätsspezialist für das digitale Business, intensiviert seine Beziehung mit Siemens und geht eine Partnerschaft anlässlich des Cloud-basierten IoT-Betriebssystems MindSphere ein. MindSphere - von Siemens entwickelt - ist eine offene Plattform, die es ermöglicht, nahezu jede beliebige Maschine mit jeder App zu verbinden. Dies eröffnet Unternehmen enorme Möglichkeiten, das wahre Potenzial von Verarbeitungsdaten ihrer Industriemaschinen umfassend transparent und nutzbar zu machen.

Die Experten von SQS bieten seit fast 15 Jahren hochprofessionelle Unterstützung bei Siemens-Anwendungen und -Partnern. Außerdem besteht eine strategische Partnerschaft mit Siemens PLM. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen hierbei insbesondere in drei relevanten Bereichen der globalen Business-Transformation, darunter Business Agility Consulting, Embedded und Application Engineering für die Integration von MindSphere sowie "Continuous Quality of Things". Ab sofort erweitert die SQS das Angebotsportfolio innerhalb ihrer langjährigen Partnerschaft mit Siemens und bietet nun eine unabhängige End-to-End-Qualitätssicherung der MindSphere-Apps für SQS-Kunden. Unternehmen profitieren so von einer schnelleren Umsetzung des Geschäftserfolgs.

"Auch wenn das Internet der Dinge heute die neue, effiziente und wettbewerbsfähige Art ist, Geschäfte zu tätigen, stellt nur eine intelligente Implementierung der IoT- und MindSphere-Technologie ein nachhaltiges Wachstum sicher. Die MindSphere-Partnerschaft mit Siemens wird deshalb sicher ein großer Erfolg werden", so Diederik Vos, CEO der SQS Group.

"Wir freuen uns sehr, dass SQS zukünftig Teil des MindSphere-Partner-Ökosystems sein wird und ihre herausragenden Fähigkeiten im Bereich hochwertiger Anwendungstechnik und zahlreichen weiteren Fachgebieten in den Dienst gemeinsamer Kunden und anderer Ökosystem-Partner stellen werden", sagt Paul Kaeley, Senior Vice President, Global Partner Ecosystem bei Siemens PLM Software. "Die Erweiterung der Zusammenarbeit mit SQS ist ein großer Gewinn für uns. Sie wird Kunden und Partnern helfen, ihre digitale Transformation mit MindSphere noch effizienter voranzutreiben."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.sqs.com
SQS Software Quality Systems AG
Stollwerckstr. 11 51149 Köln

Pressekontakt
http://www.berkeley.global/de/
Berkeley Kommunikation GmbH
Landwehrstraße 61 80336 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de