Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 120
  Pressemitteilungen gesamt: 277.159
  Pressemitteilungen gelesen: 35.482.196x
18.01.2011 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Heike Pawelzick¹ | Pressemitteilung löschen

BB&K: Wechsel im Management Board

Oberhausen, 18. Januar 2011
Die New-Media-Agentur Bassier, Bergmann & Kindler (BB&K) startet mit veränderter Formation des Management Boards ins neue Jahr. Neu im Team ist Miriam Deutz (34). Sie übernimmt die Position der HR-Leiterin von Birte Teschner, die in Elternzeit geht. Von der Standortgeschäftsführung in Oberhausen wechselt Christoph Hubertus (36) auf die neu gegründete Position des Chief Creative Officers.

Miriam Deutz (34), Chief of Human Resources
Miriam Deutz wechselt von einer Vertriebs- und Marketingorganisation aus der Gesundheitsbranche zu BB&K. Dort war sie in den letzten vier Jahren für den Auf- und Ausbau der Personalabteilung verantwortlich. Agenturerfahrung sammelte Miriam Deutz bereits während des Studiums der Arbeits- und Organisationspsychologie. Bei BB&K wird ihr Fokus auf den Bereichen Recruitment, Pesonalentwicklung und Personalmarketing liegen.

Christoph Hubertus (36), Chief Creative Officer
Christoph Hubertus wird in seiner Funktion als Chief Creative Officer über alle Geschäftsfelder hinweg gesamtverantwortlich für das Business Development von BB&K sein. Er kam bereits 2004 nach seinem Studium der Medienwissenschaften an der Universität Trier und des International Journalism an der Hamline University in Minneapolis, USA, als Projekt Manager zu BB&K. In den letzten Jahren war er zunächst in Berlin, später in Oberhausen mit der Standortgeschäftsführung betraut.

Fotos zum Management finden Sie unter:
http://www.bb-k.com/appc/content_manager/page.php?ID=101992 &dbc=11824sbq01brckedpvve4ocs67

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.bb-k.com
Bassier, Bergmann & Kindler Group GmbH
Essener Str. 5 46047 Oberhausen

Pressekontakt
http://www.bb-k.com
Bassier, Bergmann & Kindler Group GmbH
Essener Str. 5 46047 Oberhausen

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de