Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 317.236
  Pressemitteilungen gelesen: 41.236.820x
05.04.2019 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Anke Hedfeld¹ | Pressemitteilung löschen

Kasse Speedy - Einbindung in ERP-, Fibu- und Warenwirtschaftssysteme

"Kasse Speedy" ist ein für Android-Endgeräte entwickeltes Kassensystem, das alle gesetzlichen und organisatorischen Anforderungen an ein professionelles System erfüllt. Es lässt sich über eine Schnittstelle unproblematisch an
ERP-, Finanzbuchhaltungs (Fibu)- und Warenwirtschaftssysteme anbinden. Auf diese Weise ist es möglich, Endabrechnungen in einem für die Fibu geeigneten Format auszugeben und direkt an die Buchführungs- und Steuerberatungssysteme, z.B. DATEV, zu übergeben. Daneben können Daten in Echtzeit über APIs übermittelt werden.

"Kasse Speedy" verfügt über eine Schnittstelle zum Speedy-Server, der in einem sicheren Rechenzentrum in Deutschland liegt. Die Daten werden aus der Kasse via Internet in die auf dem Server gespeicherte Datenbank übertragen und sicher im Speedy-Kassenarchiv gelagert.

Andere Unternehmenssysteme, wie z.B. Warenwirtschafts- oder ERP-Systeme, können mittels einer REST-Schnittstelle auf diese Daten über verschlüsseltes HTTPs zugreifen. Die Systemanmeldung im Speedy-Serverkonto erfolgt mit einem Userlogin und einem Passwort. Die Daten liegen im allgemeingültig dokumentierten Datenformat JSON mit Lese- und Schreibzugriffe für alle relevanten Daten vor.

Für einige Systeme bestehen bereits Schnittstellen-Adaptionen. Der Aufbau der Schnittstellen-Architektur erlaubt mit relativ geringem Aufwand eine Anbindung an fast alle gängigen Systeme. Anbindung und Integration übernimmt auf Wunsch der Kasse-Speedy-Hersteller mtMax.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.reklamebuero.com
Reklamebüro
Rheinlanddamm 201 4419 Dortmund

Pressekontakt
http://www.kasse-speedy.de
mtMax
Bannholzweg 13 69168 Wiesloch

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de