Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 113
  Pressemitteilungen gesamt: 350.987
  Pressemitteilungen gelesen: 46.270.110x
07.01.2020 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Ben Sellwood¹ | Pressemitteilung löschen

Integriertes Management System der siticom GmbH nach 4 Standards zertifiziert

- Qualitäts-Management nach ISO 9001:2015
- Informationssicherheit nach ISO/IEC 27001:2017
- Umweltschutz nach ISO 14001:2015 und
- Gesundheit- und Arbeitsschutz nach ISO 45001:2018

Weiterstadt: 07. Januar 2020
Die siticom GmbH ist unabhängiger System-Integrator und seit 2010 am Markt. Dem Unternehmen ist es in kürzester Zeit gelungen ein Integriertes Management System (IMS) aufzusetzen und zu etablieren. Über ein ausgeprägtes Qualitätsmanagement verbessert der Netzwerkspezialist und IT- Berater kontinuierlich seinen Geschäftserfolg. siticom wurde im Jahr 2019 erneut mit den Zertifikaten im Qualitäts-Management nach dem Standard ISO 9001:2015 und in der Informationssicherheit nach ISO/IEC 27001:2017 ausgezeichnet und hat sein IMS um die Bereiche Umweltschutz sowie Gesundheit und Arbeitsschutz erweitert.

siticom ist eines der wenigen Beratungshäuser, das über ein Integriertes Managementsystem mit vier unterschiedlichen Normen verfügt.

Das Umweltschutz-Managementsystem analysiert nicht nur die Klimaschutzauswirkungen in Form des CO2-Tracings und plant firmenweite Maßnahmen zur Reduzierung des CO2-Austosses, sondern setzt diese auch über einen nachhaltigen Plan um. Die Zertifizierung erfolgte nach dem ISO 14001:2015 Standard.

Im Bereich Gesundheit- und Arbeitsschutz wurden Prozesse eingeführt, die über die gesetzlichen Vorgaben in Deutschland hinausgehen. So wurde siticom nicht mehr nach dem auslaufenden Standard OHSAS 18001, sondern bereits mit dem Nachfolger ISO 45001:2018 zertifiziert.

Der wichtigste und größte Baustein des Integrierten Management Systems der siticom ist nach wie vor die Informationssicherheit nach ISO/IEC 27001:2017, da dies nicht nur dem Schutz der Firmen-, Lieferanten- und Kundendaten dient, sondern auch als Beratungsleistung bei Kunden der siticom eingesetzt wird. Selbstverständlich ist der Datenschutz nach DSGVO auch verordnungskonform ausgerollt.

Mit dieser Zertifizierung über vier verschiedene ISO-Standards überzeugt siticom nicht nur seine Kunden mit fachlicher Expertise, Spitzen-Know-How und exzellentem Service-Level, sondern sichert auch die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens über mehrere Ebenen hinweg. Nicht umsonst wurde siticom auch in die Top-Arbeitgeber Mittelstand 2020 gewählt.

Bildquelle: siticom

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://siticom.de/
siticom GmbH
Gutenbergstraße 10 64331 Weiterstadt

Pressekontakt
https://siticom.de/
siticom GmbH
Gutenbergstraße 10 64331 Weiterstadt

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de