Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 92
  Pressemitteilungen gesamt: 339.263
  Pressemitteilungen gelesen: 44.564.110x
03.02.2020 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Carola Sattler¹ | Pressemitteilung löschen

Datavard lädt zu den DSAG-Technologietagen

Heidelberg, 3. Februar 2020 - Das Heidelberger Software- und Beratungsunternehmen Datavard präsentiert sich im Rahmen der DSAG-Technologietage am 11. und 12. Februar 2020 in Mannheim. Interessierte SAP-User können sich auf Ebene 02 an Stand 34 von Datavard-Experten beraten lassen. Schon am Vorabend lädt das Unternehmen zum entspannten Networking-Abend ein.

"Digitalisierung hat viele Seiten. Auf den richtigen Dreh kommt es an." Unter diesem Motto stehen die DSAG-Technologietage am 11. und 12. Februar 2020 im Mannheimer Rosengarten. Als zuverlässiger SAP-Partner ist die Datavard an beiden Tagen kompetenter Ansprechpartner zu aktuellen SAP-Fragen.

Insbesondere der Umstieg auf SAP S/4 HANA steht auf der Agenda vieler SAP-Anwender. Die Datavard-Experten führen Unternehmen mit S/4HANA und der richtigen Strategie in die digitale Zukunft. Zunächst aber empfehlen sie, die Gründe für eine Migration auf SAP S/4HANA klar, sauber und verständlich zu definieren. Erst auf dieser Grundlage lässt sich eine realistische Roadmap entwickeln. Wie solch eine Roadmap aussehen kann, besprechen das Team um CEO Gregor Stöckler, Andreas Laux (Global VP Professional Services) und Martin Zlaty (VP Data Management & Transformation) direkt vor Ort gern persönlich mit allen Interessierten.

Zudem berät Datavard in sämtlichen weiteren Fragen zu SAP und Digitalisierung. Was macht eine intelligente Daten- und Analytics-Strategie aus? Wie werden innovative Technologien, maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz in Unternehmen integriert und gewinnbringend genutzt? Wie schöpfen Unternehmen das Datenpotential für die Digitalisierung voll aus?
"Die DSAG-Technologietage sind auch in diesem Jahr wieder eine perfekte Möglichkeit, die richtigen Impulse zu bekommen um die Digitalisierung im Unternehmen voranzutreiben. Wir freuen uns auf den Austausch mit vielen SAP-Anwendern", lädt Andreas Laux alle Interessierten herzlich an den Datavard-Stand ein. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur direkten Terminreservierung finden Sie unter http://www.datavard.com/de/dsag-technologietage-2020.
Networking-Event zum Auftakt der DSAG-Technologietage

Bereits am Vorabend lädt Datavard zu einem Networking-Abend in Mannheim. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit zum entspannten Austausch mit Datavard Experten rund um das Thema Digitalisierung. Bei einer privaten Führung durch das Engelhorn Stammhaus berichten sie zudem aus erster Hand von ihren Erfahrungen aus dem gemeinsamen Digitalisierungs-Projekt mit Engelhorn. Anschließend geht es ins nahegelegene Restaurant zu Snacks und Getränken.
Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos, Voranmeldung unter http://www.datavard.com/de/datavard-dsag-tt-networking-abend.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.datavard.com
Datavard AG
Rudolf-Diesel-Straße 9 69115 Heidelberg

Pressekontakt
http://www.donner-doria.de
Donner & Doria Public Relations GmbH
Bergheimer Str. 104 69115 Heidelberg

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de