Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 101
  Pressemitteilungen gesamt: 342.400
  Pressemitteilungen gelesen: 44.977.306x
06.03.2020 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Uwe Kobbert¹ | Pressemitteilung löschen

Auftragssteuerung aus der Cloud: symestic bietet MES-Funktionalität als SaaS-Variante an

Dossenheim, 6. März 2020 - Die symestic GmbH (www.symestic.com), Anbieter von MES-Lösungen, erweitert seine Cloud-basierte SaaS-Produktlinie um die Funktionalität "Auftragssteuerung". Durch die SaaS-Lösung ergeben sich für produzierende Unternehmen signifikante Vorteile gegenüber klassischen On-Premises-MES: Der Wegfall von Investitionsausgaben für die Anwendung sowie kurze Einführungs- und Inbetriebnahme-Phasen erhöhen die Profitabilität. Zum Betreiben der Anwendung bedarf es keines speziellen IT-Know-hows und keiner internen IT-Infrastruktur, wie sie bei einem klassischen MES erforderlich sind. Die "Auftragssteuerung" ist mit dem Release Ende März 2020 verfügbar und folgt auf das kürzlich gelaunchte SaaS-Produkt "Produktionskennzahlen". Das SaaS-Portfolio von symestic wird sukzessive ausgebaut.

"Eine Cloud-basierte SaaS-Anwendung ist die neue Art des MES und entspricht den zunehmenden Anforderungen von modernen Fabriken nach Flexibilität, Kalkulierbarkeit und hoher Wirtschaftlichkeit in dynamischen Märkten", erklärt Uwe Kobbert, CEO der symestic GmbH. "Die Einführungs- und Inbetriebnahme-Phasen sind kurz und es entstehen keine Investitionsausgaben für die Software. Die monatlichen Kosten der SaaS-Lösung beinhalten Updates und Software-Maintenance. Es entstehen demnach keine Zusatzkosten. Jedes produzierende Unternehmen kann ohne interne Ressourcen oder Spezialwissen eine derartige Lösung betreiben. Mit Microsoft Azure als global verfügbare Plattform ist die einfache Skalierbarkeit und die internationale Verfügbarkeit gewährleistet."

Einfache SaaS-basierte Auftragssteuerung für korrekte Abläufe
Die neue SaaS-basierte Funktionalität "Auftragssteuerung" von symestic dient der Sicherstellung des korrekten Ablaufs sowie dem Monitoring und der Analyse bei mehrstufigen und nicht linearen Arbeitsgängen. Die Anwendung gibt einen Überblick hinsichtlich Qualität, Variante und Ablauf. Die Web-basierte Technologie unterstützt u.a. die Konfiguration sowie graphische Modellierung des Fertigungsprozesses. Grundlage der Anwendung ist der internationale MES-Standard ISA 95.

Diese Lösung von symestic ist auf die Batch-orientierte Variantenfertigung ausgerichtet. Es wird bei der Steuerung der Aufträge durch den vorgesehenen Fertigungsprozess die manuelle Erfassung von Produktionsaufträgen ebenso ermöglicht wie die Übernahme von Fertigungsaufträgen von einem überlagerten ERP oder PPS. Auch eine Schnittstelle zu einem Produktionsfeinplanungstool (APS) ist integriert.

Darüber hinaus ist die Erfassung auftragsbezogener Stückzahlen (inkl. Ausschuss) und der Ausführungszeiten eines Auftrages sowie die Erfassung von Rüstzeiten und die Absicherung der autorisierten Bearbeitung eines Auftrags gegeben. Die Lösung lässt sich einfach hinsichtlich Produktionskennzahlen wie OEE, Stückzahlen, Taktzeit und Qualität erweitern.

Uwe Kobbert erklärt: "Die SaaS-Auftragssteuerung ist nur eine von mehreren zukünftig geplanten Erweiterungen unserer Cloud-basierten SaaS-Produktlinie. In Kürze wird symestic auch die Montagesteuerung sowie die JIS-Auftragssteuerung in diesem Modell anbieten. symestic arbeitet zudem kontinuierlich an Neuerungen zum SaaS-Produkt Produktionskennzahlen. Unsere Lösungen sind nach wie vor auch als On-Premises-MES verfügbar."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.symestic.com
symestic GmbH
Gewerbestraße 10-12 69221 Dossenheim

Pressekontakt
http://www.punctum-pr.de
punctum pr-agentur GmbH
Neuer Zollhof 3 40221 Düsseldorf

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de