Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 49
  Pressemitteilungen gesamt: 346.202
  Pressemitteilungen gelesen: 45.503.513x
22.05.2020 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Hans-Peter Oswald¹ | Pressemitteilung löschen

Ein Facelifting für Ihr Facebook

Ihr Facebook ist Ihre Visitenkarte.

Ihr Facebook-Account und Ihre Facebook-Seiten sind wie Ihre Homepage eine Visitenkarte Ihrer Firma.

Ein schlechter Eindruck ist schnell erzeugt, ihn abzubauen bedarf es oft Jahre.

Professionelle Designer gestalten Ihren bestehenden Facebook-Account oder registrieren für Sie mit Ihrer e-mail Adresse einen Facebook-Account, gestalten den Facebook-Account mit professionellem Design und leiten eine De-Domain auf Ihr Facebook weiter.

Viele Facebook-Seiten sehen so oder so ähnlich aus: https://www.facebook.com/vorname.nachname.zahl.
Sieht auch Ihre Facebook-Seite so aus? Keiner kann sich diese Adresse merken. Man kann am Telefon nicht erklären, wie die Seite erreichbar ist. Wir meinen: Das muß nicht so sein.

Man kann die Adresse des Facebook-Accounts kürzer und merkfähiger gestalten.Die Merkfähigkeit einer URL ist ein Schlüsselelement des Webseiten-Marketings.

Für so eine Seite ein Listen oder sogar ein hohes Ranking in Suchmaschinen wie Google zu erstreben, ist verlorene Liebesmüh. Die Regel wird sein, dass Suchmaschinen solche Seiten gar nicht listen, weil es eine Unterseite ist und weil die Seite passwortgeschützt ist.

Wie kann ich nun die Facebook-Seite promoten, wenn Suchmaschinen sie doch ignorieren?

Ratsam ist es, eine eigene Domain für die Unterseite bei Facebook zu registrieren und dann auf die Unterseite weiterzuleiten.

Damit steigen die Chancen mit dem eigenen Facebook Account auch in Suchmaschinen aufzutauchen.

Vieles spricht dafür eine de-domain für das eigene Facebook-Konto zu verwenden, weil die Suchmaschinenplazierung einer De-Domain gut ist, die Merkfähigkeit einer de-Domain aufgrund ihrer Popularität hoch ist und weil .de die Domain des eigenen Landes ist..

Hans-Peter Oswald

https://www.ebay.de/itm/293403341743

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.domainregistry.de
Secura GmbH
Frohnhofweg 18 50858 Köln

Pressekontakt
http://www.domainregistry.de
Secura GmbH
Frohnhofweg 18 50858 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de