Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 356.796
  Pressemitteilungen gelesen: 47.462.514x
04.09.2020 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Thomas Zellmann¹ | Pressemitteilung löschen

Registrierung zum OctoberPDFest online der PDF Association eröffnet

Berlin. Ab sofort können sich Interessenten für die Teilnahme am OctoberPDFest online der PDF Association anmelden. Dabei handelt es sich um ein einmonatiges virtuelles Event mit fast täglich stattfindenden Expertenvorträgen aus aller Welt zu den vielfältigen Möglichkeiten und Lösungen der PDF-Technologie. Zielgruppe sind insbesondere Anwenderunternehmen und Entwickler von PDF-Applikationen.

Zur Eröffnung spricht Dietrich von Seggern, Geschäftsführer von callas software und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der PDF Association, am Montag, 5. Oktober, 16.00 Uhr, über PDF/A-4, PDF/X-6 und die weiteren neuen PDF-Standards wie PDF/VT-3 und PDF/R. Ein Highlight bildet das Referat von Prof. Chris Prom, stellvertretender Dekan für digitale Strategien an der Universität Illinois und Leiter der Task Force "E-Mail in PDF", am Mittwoch, 21. Oktober, 16.00 Uhr. Unter dem Titel "Eine Spezifikation für die Verwendung von PDF zum Verpacken und Darstellen von E-Mails" präsentiert er Ergebnisse einer gemeinsamen Task Force aus US-Regierung, Bildung und Industrie gegen die Verschlechterung von E-Mails.

Umfassende Themenbetrachtung

Daneben gibt es verschiedene Schwerpunkte, die sich über den gesamten Monat erstrecken. Ein Beispiel, das die Vielfalt demonstriert, ist das Thema Barrierefreiheit. Dazu finden folgende Vorträge statt:

- Dienstag, 6. Oktober, 16.00 Uhr
Damiano Viscardi, Inhaber von TrimBox: "Erstellen von Tabellen für universelle Barrierefreiheit"

- Dienstag, 6. Oktober, 17.00 Uhr
Adam Spencer, Präsident von AbleDocs: "Warum ist es so schwierig, ein PDF/UA-Dokument barrierefrei zu gestalten?"

- Donnerstag, 8. Oktober, 17.00 Uhr
Tim Nelms, Internationaler Vizepräsident bei Crawford Technologies: "Optimierung von PDF für Print-, Digital- und barrierefreie Kanäle"

- Donnerstag, 15. Oktober, 17.00 Uhr
Boris Doubrov, CEO von Dual Lab: "Open-Source-Implementierung der PDF/UA-Validierung"

- Mittwoch, 21. Oktober, 17.00 Uhr
Markus Erle, AbleDocs: "Was ist mit einem Update der WCAG-Techniken für PDF?"

Mehr als 30 Vorträge

Duff Johnson, CEO der PDF Association, fasst zusammen: "Unser OctoberPDFest online ist eine hervorragende Gelegenheit, sich in mehr als 30 Vorträgen über die neuesten PDF-Standards, bewährte Verfahren, Innovationen und Ideen zum Einsatz der leistungsstarken PDF-Technologie bei der Bewältigung von Geschäftsanforderungen zu informieren." Darüber hinaus sorgen Live-Diskussionen für interdisziplinären Wissenstransfer.

Die Agenda ist unter folgendem Link verfügbar: https://www.pdfa.org/agenda/octoberpdfest-online/. Dort können sich Interessenten auch für einzelne Events registrieren. Vortragssprache ist Englisch. Darüber hinaus gibt es am Dienstag, 27. Oktober, einen "French Day". Die Teilnahme ist jeweils kostenfrei.

Bildquelle: PDF Association

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.pdfa.org
PDF Association
Landgrafenstr. 14 10787 Berlin

Pressekontakt
http://www.goodnews.de
good news! GmbH
Kolberger Str. 36 23617 Stockelsdorf

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de