Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 52
  Pressemitteilungen gesamt: 367.970
  Pressemitteilungen gelesen: 54.708.153x
16.07.2021 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Frau Julia Griebel¹ | Pressemitteilung löschen

Christoph von Falck verantwortet den Bereich M&A bei FERNAO Networks

FERNAO Networks baut mit Christoph von Falck die Führungsspitze aus. Ab sofort agiert er an der Seite der weiteren Geschäftsführer Hendrik Sauer, Nico Birk und Dr. Jens Wiese.



Köln, 11.06.2021 - Christoph von Falck (52) ist seit 01.06.2021 als neuer Geschäftsführer bei FERNAO Networks tätig und im Schwerpunkt für das Thema Mergers & Acquisitions (M&A) verantwortlich. In seinem neuen Aufgabenbereich wird er die bisher eingeschlagene Strategie des Unternehmens ausbauen und das Wachstum der FERNAO-Gruppe weiter vorantreiben. Seit der Gründung im Jahr 2015 hat die FERNAO kontinuierlich Security- und Netzwerkspezialisten sowie Beratungsunternehmen und Managed Services Provider zugekauft. Aktuell besteht die Unternehmensgruppe aus zehn Tochtergesellschaften.



Christoph von Falck verfügt über 20 Jahre Erfahrung in den Themenfeldern Strategie, M&A und Beteiligungsmanagement. Im Fokus seiner Arbeit standen dabei stets Technologieunternehmen. Zudem zeichnet sich der Diplom-Kaufmann durch eine fundierte Spezialisierung auf den Cybersecurity-Markt aus. Christoph von Falck war zuvor insbesondere für Airbus Defence & Space als Vice President und Head of Strategic Asset Management tätig sowie bei Haven Cyber Technologies als CEO für die Bereiche Strategie, Wachstum, Unternehmenszukäufe und Integration verantwortlich. Darüber hinaus besetzte Christoph von Falck im internationalen Kontext Board-Positionen im Auftrag der Gesellschafter und begleitete die strategische Entwicklung der Unternehmen.



"Meine langjährige Erfahrung rund um Fusionen, Unternehmenszukäufe und strategisches Wachstum möchte ich in die kontinuierliche Weiterentwicklung der Unternehmensgruppe einfließen lassen. Mich reizt bei FERNAO die klare Fokussierung auf das Thema Cybersecurity und ich freue mich auf spannende Aufgaben in diesem Zukunftsmarkt", so Christoph von Falck.



"Christoph von Falck stellt mit seiner Expertise im Bereich M&A eine große Bereicherung für die gesamte Unternehmensgruppe und die Geschäftsführung im Besonderen dar. Durch seine Unterstützung können wir das Wachstum der Holding gezielt vorantreiben", sagt Nico Birk, Geschäftsführer von FERNAO Networks.







Über FERNAO Networks



Die FERNAO Networks Holding GmbH mit Sitz in Köln ist einer der führenden Full Service Provider für IT Security. Mit 600 Mitarbeitern an 20 Standorten in vier Ländern bietet die FERNAO-Gruppe dem gehobenen Mittelstand und Konzernen umfassendes Security Know-how in den Bereichen Infrastruktur, IoT, Cloud, Data Analytics und Business-Applications. Zu der Unternehmensgruppe gehören neben magellan netzwerke auch die Töchter cano systems, globits, Netzwerk Kommunikationssysteme, OPTIMA Business Information Technology, Somnitec, wenovate, datadirect China, xiv-consult und BVKontent.



Weitere Informationen: http://www.fernao.com




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
FERNAO Networks Holding GmbH
Frau Nicole Bratinic
Albin-Köbis-Str. 5
51147 Köln
Deutschland

fon ..: +49 2203.92263-1
fax ..: +49 221.96986692
web ..: http://www.fernao.com
email : nicole.bratinic@fernao.com

Pressekontakt
Riba:BusinessTalk GmbH
Frau Julia Griebel
Klostergut Besselich 1
56182 Urbar/Koblenz

fon ..: 0261-96 37 57-12
web ..: http://www.riba.eu
email : jgriebel@riba.eu

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de