Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 76
  Pressemitteilungen gesamt: 276.879
  Pressemitteilungen gelesen: 35.451.774x
19.01.2011 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Jörg Eckermann¹ | Pressemitteilung löschen

Scriddy.com: Massive Multiplayer Online Painting - Interaktives Kunstwerk im Web

Kritzeleien auf dem Notizblock gehören zur Gewohnheit vieler Menschen. Meist sind sie Zeitvertreib, manchmal sind sie sogar kleine Kunstwerke. Auch professionelle Graffitis sind eine anerkannte Kunstform. Das kreative Potential vieler Menschen spiegelt sich in derartiger Kleinkunst wieder. Das Team von Scriddy.com, gegründet von Georg Brandt und Jörg Eckermann, hat nun ein Konzept entwickelt und umgesetzt, mit der die vermutlich größte interaktive Leinwand im Web für gemeinschaftliches Malen erschaffen wurde. Nachdem Im Internet bereits Videos, Texte und Sounds als User Generated Content verbreitet wurden, hat das Web 2.0 nunmehr auch den Kreativbereich des Malens erreicht.

Auf Scriddy.com (http://www.scriddy.com) treffen sich kleine und große Zeichentalente, die im Web individuell oder gemeinsam mit anderen Kritzeleien, Grußbotschaften oder einzigartige Kunstwerke erschaffen wollen. Mit zwei Klicks ist das gewünschte Malwerkzeug gewählt und der Nutzer kann in Echtzeit seiner Kreativität auf einer Fläche von über einer Milliarde Pixeln freien Lauf lassen. Oder man schaut live zu, wie am anderen Ende der Welt gerade ein Scribble ensteht. Dank der Umsetzung in 5 Sprachen ist es jedem Benutzer rund um den Globus möglich, ein Teil der Scriddy-Community zu werden.

Nutzer können sich einen privaten Bereich mieten und so ihre eigene Scribble-Flache schützen, damit andere dort nichts verändern oder gar den Radierer ausprobieren können. Besonders beeindruckende Werke kann man zu den Top-Scribbles wählen, so werden sie besonders gewürdigt. Gezeichnete Grußbotschaften lassen sich direkt aus der Webseite versenden. Über die Funktion "Weitersagen" kann man seine Freunde zum gemeinsamen Scribblen auf der Leinwand einladen. Ob Heiratsantrag, Selbstportrait oder Geburtstagsgruß - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Scriddy.com (http://www.scriddy.com) bietet Unternehmen unterschiedliche Werbemöglichkeiten an. Zum Beispiel das Scriddy Ad: Auf einer selbst gewählten, geschützten Fläche können Unternehmen Ihre Anzeige schalten und direkt zur eigenen Webseite verlinken. Umfassendere und individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnittene Werbemöglichkeiten bieten die Pakete Scriddy World und Scriddy Custom.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.scriddy.com
Scriddy web innovations UG
Reichspräsidentenstraße 21-25 45470 Mülheim an der Ruhr

Pressekontakt
http://www.basic-unit.de
basic-unit.gmbh Marketing. Design. Kommunikation.
Reichspräsidentenstraße 21-25 45470 Mülheim an der Ruhr

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de