Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 18
  Pressemitteilungen gesamt: 276.792
  Pressemitteilungen gelesen: 35.422.808x
13.08.2015 | Kunst & Kultur | geschrieben von Rainer Strzolka¹ | Pressemitteilung löschen

Hotel Bogota - Der Film von Ilja Richter feiert Premiere

Am 29. August 2015 feiert der Film von Ilja Richter zum Hotel Bogota in Berlin Premiere http://hotel-bogota-der-film.chickenshack.tv/Start.html

Passend zu diesem Ereignis gibt es bei der Galerie für Kulturkommunikation die Ed. Hotel Bogota in drei Bänden:

Hotel Bogota im Bild – eine Legende lebt weiter

Mit dem 30. November 2013 verschwand ein Stück Berliner Kultur – Das Hotel Bogota. Das Hotel – eines der letzten Salonhotels – war ein Unikat, zentral gelegen am Kurfürstendamm mit einem unvergleichlichen Charme. In dem Hotel befindet sich heute noch das Atelier der legendären und von den Nazis ermordeten Modefotografin Yva, Helmut Newton hat bei ihr in diesen Räumen seine Lehre absolviert, und Stars wie Lena, Udo Lindenberg, Ilja Richter, Mario Testino und Hanna Schygulla erfüllten diese Räume mit Leben. Der Schauspieler Rupert Everett, ein Star aus den Harry-Potter Verfilmungen wohnte über viele Jahre hinweg in immer dem selben Zimmer, ebenso wie der bekannte Photograph René Burri, nach dem – ebenso wie nach Newton – ein eigenes Zimmer benannt und mit Originalphotographien ausgestattet ist.

Die Galerie für Kulturkommunikation widmet dem Hotel Bogota zum Abschied eine Reihe von Foto-Bildbänden, ab sofort über den Buchhandel und über Amazon lieferbar. Die Reihe wird mit mehreren Dokumentationen fortgesetzt, die individuelle Portraits sämtlicher Räume des Hotels zeigen.



Hotel Bogota, Berlin: 249 Farbphotographien

Auf 250 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe

Hotel Bogota, Berlin

Rainer Strzolka (Fotograf)

29,7 x 21 cm

150 g/m² weiß, glänzend

260 Seiten, 257 Seiten farbig

ISBN 978-38442-7351-9

78,00 €



Hotel Bogota, Berlin – Schwarz-Weiss in drei Ausgaben

Hotel Bogota, Berlin - Schwarz-Weiss

Rainer Strzolka (Fotograf)

29,7x21 cm

170 g/m² weiß, matt

128 Seiten s/w

ISBN 978-3-8442-7355-7

39,00 €

21x14,8 cm

150 g/m² weiß, glänzend

128 Seiten s/w

ISBN 978-3-8442-7406-6

18,80 €

14,8x10,5 cm

150 g/m² weiß, glänzend

128 Seiten s/w

ISBN 978-38442-7353-3

13,80 €

Hotel Bogota – Liebeserklärung an ein Hotel

21x14,8 cm

184 Seiten s/w

150 g/m² weiß, glänzend

ISBN 978-3-8442-7405-9

19,00 €

One Night in Hotel Bogota

Rainer Strzolka (Fotograf)

190 Seiten

New York: The Van Dycke Galleries

ISBN 978-1-4943-7291-0

9 $

Alle Titel und Ausgaben lieferbar über den Buchhandel sowie über Amazon.de und Amazon.com

Besuchen Sie uns im Internet:

http://www.galerie-fuer-kulturkommunikation.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.galerie-fuer-kulturkommunikation.de
Galerie für Kulturkommunikation
Meldaustrasse 3 30419 Hannover

Pressekontakt
http://www.galerie-fuer-kulturkommunikation.de
Galerie für Kulturkommunikation
Meldaustrasse 3 30419 Hannover

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de