Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 59
  Pressemitteilungen gesamt: 278.763
  Pressemitteilungen gelesen: 35.720.586x
06.12.2017 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto¹ | Pressemitteilung löschen

Merci Marlène - eine außergewöhnliche Liebesgeschichte auf Französisch

Ehen, die mehrere Jahrzehnte überleben, sind heutzutage eher ungewöhnlich. Jede zweite Ehe scheitert statistisch, manche Menschen gehen durch mehrere erfolgslose Ehen. Für Michel Michel und seine Frau sieht dies glücklicherweise anders aus. Nach 44 Jahren Ehe hat der vielseitige Autor sich dazu entschieden, dieser Ehe ein literarisches Denkmal zu setzen. In seinem neuen Buch (in seiner Muttersprache Französisch) dankt er seiner Frau für die gemeinsam verbrachte Zeit.



Der Band "Merci Marlène" von Michel Michel beginnt mit den Gedichten berühmter Poeten, die sich dem Thema Liebe widmen. Daraufhin folgt die ganz persönliche Geschichte einer real erlebten, außergewöhnlichen Beziehung und Ehe. Der Autor erinnert sich an das erste Treffen, an das Verlieben, an die Herausforderungen der Beziehungen und an die bedeutungsvollen Entscheidungen, die getroffen werden mussten. Wer Liebesgeschichten liebt und vielleicht auch lernen möchte, was das Erfolgsrezept einer langen und glücklichen Ehe ist, der sollte sich für ein paar Stunden mit diesem Buch zurückziehen. Der französischen Sprache sollten Leser auf jeden Fall mächtig sein.



"Merci Marlène" von Michel Michel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-6093-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: http://www.tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de