Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 36
  Pressemitteilungen gesamt: 322.023
  Pressemitteilungen gelesen: 41.902.106x
09.01.2019 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto¹ | Pressemitteilung löschen

Roger Garaudy: Der umstrittene Philosoph - neuer Teil intelligenter Band über einen faszinierenden Denker

Prof. Dr. Dr. Roger Garaudy war ein Kulturphilosoph, der nach seiner Konversion zum Islam zunehmend von der westlichen Öffentlichkeit isoliert wurde. Er zählt jedoch laut Ecevit Polat zu den größten Denkern unserer Zeit. Neben seinen Essays, Romanen und politisch-wissenschaftlichen Werken, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden, waren auch die Vortragsveranstaltungen des Erfolgsautors stets überfüllt. Roger Garaudy war ein Freigeist, der sich zur Selbstentfaltung und Selbstverantwortung jedes Individuums bekannte. Schon sehr früh forderte er einen Dialog der Zivilisationen auf internationaler Ebene und bewegte alle ihm möglichen Hebel, um diesen dort zu etablieren. Die Leser lernen, wie er nach der Veröffentlichung seines antizionistischen Buch "Die Gründungsmythen der israelischen Politik" (1995) in Frankreich auf brutalste Weise aus der Öffentlichkeit eliminiert wurde und gegen welche Vorwürfe er sich verteidigen musste.



In dem sorgfältig recherchierten Buch "Roger Garaudy - Der umstrittene Philosoph" skizziert Ecevit Polat auf der Grundlage von einschlägigen Quellen auf gründliche Weise die wahren Hintergründe über die Lynch-Kampagne gegen den weltbekannten Philosophen. Die Leser erhalten einen faszinierenden Einblick in das Leben eines umstrittenen Denkers, der viele Philosophen, die nach ihm kamen, beeinflusst hat. Mit dieser intelligenten Lektüre können ein eigenes Bild über Garaudy machen und Ihr eigenes Urteil über den Philosophen fällen.



"Roger Garaudy - Der umstrittene Philosoph" von Ecevit Polat ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-0312-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de