Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 339.271
  Pressemitteilungen gelesen: 44.569.396x
23.01.2020 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Damaskus auf Rügen - ein Krimi aus der nahen Zukunft

Im März des Jahres 2021 überfallen mehrere Rechtsextremisten einen Copyshop. Ein Mensch kommt ums Leben und mehrere Personen werden verletzt. Gerd Cords ist ebenfalls im Copyshop und es gelingt ihm, die Täter in die Flucht zu schlagen. Da die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen bereits nach kurzer Zeit einstellt, macht sich Gerd Cords auf eigene Faust auf die Suche nach den inzwischen untergetauchten Tätern. Unterstützung findet er bei dem ehemaligen Privatdetektiv Bruno Wiallas. Doch die Nachforschungen gestalten sich schwieriger als anfangs gedacht, denn nach den Bundes- und Landtagswahlen bricht ein Bürgerkrieg aus. Russische Schiffe dümpeln in der Kieler Bucht und vor Saßnitz. Doch Cords, der lange in Damaskus gelebt hat, und Wiallas, dem für die Ermittlungen besondere Ressourcen zur Verfügung stehen, geben nicht auf. Inzwischen haben sich die Extremisten auf Rügen verschanzt, wo Karin Hellmann als eine der Täterinnen ihr persönliches Damaskus erlebt.



Der Autor Dr. Kurt-Uwe Baldzuhn wurde 1955 geboren und verbrachte seine Kindheit und Jugend in Berlin und Weimar. Nach seinem Studium der Wasser- sowie der Kulturwissenschaft war Baldzuhn unter anderem als Kurierfahrer, Wachmann, Antiquar und als Projektmanager in der IT-Branche tätig. 2013 promovierte er zum Doktor der Philosophie an der Martin-Luther-Universität in Halle-Wittenberg. "Damaskus auf Rügen" ist sein Debüt-Kriminalroman.



"Damaskus auf Rügen" von Dr. Kurt-Uwe Baldzuhn ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-9141-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de