Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 20
  Pressemitteilungen gesamt: 341.523
  Pressemitteilungen gelesen: 44.871.051x
13.03.2020 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Judasse - Astro-Zwillinge mit verhängnisvollem gleichen Schicksal

Die Chef-Lektorin des Hamburger Verlages Cicero³ steht vor einem Rätsel, nachdem ihr zwei Manuskripte mit dem gleichen Titel vorgelegt wurde. Beide haben den Titel "Judasse" und die Biografien der beiden Autoren sind nahezu deckungsgleich. Sie vermutet, dass es sich bei ihnen um seltene, sogenannte astrologische Zwillinge handelt. Sie wittert ihre Chance auf eine epochale Sensation und bringt die Autoren am Ammersee zusammen. Beim explosiven Treffen der Autoren werden allerdings keine Rätsel gelöst, sondern verstörende, neue geschaffen. Der Autor Roman Riminian entwirrt nach und nach Geheimnis-Knäuel und führt die Leser zu Schauplätzen an Wörther- und Ammersee, Mallorca, nach Triest, München, Hamburg und in die Saarpfalz.



Roman Riminians Parforcejagd mit außerordentlichen Frauen, spirituell intensiver Liebe, abgrundtiefem Hass und kaum fassbaren Wahrheiten gibt in dem über 600 Seiten starken Buch "Judasse" prickelnd Einblicke in die Genres Esoterik, Sinnlichkeit, Astrologie und Psychologie und beleuchtet das Profil einer weltweit organisierten Frauen-Detektei, an deren Spitze die geheimnisvolle Janja Lujzer, eine Art "James-Bondin", steht.



"Judasse" von Roman Riminian ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-6650-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de