Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 9
  Pressemitteilungen gesamt: 355.113
  Pressemitteilungen gelesen: 46.963.567x
12.08.2020 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Frankfurt Blues - ein lokaler Kriminal-Roman

Der Polizei ist bekannt, dass die Damen, die in einem Haus mit einer barocken Fassade im Frankfurter Westend arbeiten, ihr Geld nicht mit dem Stricken von Strümpfen verdienen. Als die Beamten zu diesem Haus gerufen werden, ahnten sie nicht, was sie dort vorfinden würden: ein Blutbad, das selbst gestandene Polizisten bleich werden lässt. Niemand würde in diesem noblen Etablissement in naher Zukunft mehr arbeiten - denn alle sind ermordet worden. Doch warum? Die Polizei steht vor einem Rätsel. Als sich der Schleier um die brutale Tat lichtet, sind sogar erfahrene Beamte fassungslos.



Die Leser werden in "Frankfurt Blues" von Walter Scheele zu Zeugen eines grauenvollen Verbrechens und folgen den Ermittlern auf ihrer Suche nach Spuren und Antworten. Es steckt mehr hinter dem Massenmord, als zu Beginn vermutet wird und die Ermittlungen werden immer komplexer. Denn die Morde scheinen nur die Spitze eines Eisbergs zu sein. Die Leser werden ab dem ersten Kapitel an die packende Handlung gefesselt und werden nicht ruhen können, bis sie die Antwort auf die Frage "Wer hat das angestellt?" erhalten.



"Frankfurt Blues" von Walter Scheele ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-6409-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de