Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 29
  Pressemitteilungen gesamt: 356.942
  Pressemitteilungen gelesen: 47.536.089x
08.09.2020 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Westerwaldötzi - Abwechlungsreiche, unglaubliche Geschichten

Ein emeritierter Anthropologe setzt sich im Westerwald zur Ruhe und macht dort eine unglaubliche Entdeckung. In einer anderen Geschichte will eine junge Schauspielerin mithilfe des "Enkeltricks" an das Vermögen eines wohlhabenden Mannes kommen. Ein Psychiater greift zu drastischen Methoden, um einen Patienten zu heilen, und ein Pensionär wird von seinem Smartphone mit einem makabren Countdown geschockt. Diese Charaktere sind nur einige der Figuren, welche die Leser im "Westerwaldötzi"kennen lernen. Alle Liebhaber des schwarzen Humors werden hier zu einer irrwitzigen Achterbahnfahrt in die Tiefen der menschlichen Seele eingeladen.



Der Band "Westerwaldötzi" von Thomas Hoffmann liefert den Lesern mit elf Kurzgeschichten und Erzählungen, die ironisch-sanfte Schlaglichter auf menschliche Träume und Abgründe werfen, einige Stunden voller kurzweiligem Lesespaß: skurril, pointenreich und bisweilen sehr makaber. Jede der Geschichten widmet sich einem interessanten Charakter/Thema und macht auf individuelle Weise viel Spaß.



"Westerwaldötzi" von Thomas Hoffmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-01497-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de