Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 47
  Pressemitteilungen gesamt: 358.082
  Pressemitteilungen gelesen: 48.489.049x
03.11.2020 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Ut mien Festens-Tiet - Platt-Klassiker für Dithmarschen

Mit großem Ernst berichtete der Autor Fritz Reuter in der Mitte des 19. Jahrhunderts über endlose Demütigungen, die er während seiner Haftzeit erlebte. Zur Sprache kommen auch die teilweise menschenunwürdige Unterbringung sowie einige achtbare Aufsichtspersonen. Und wenn Reuter seinen Lesern das Mit- und Gegeneinander der Knastgesellschaft näherbringt, dann kommt auch der große Humor des Autors zum Vorschein.



Das Buch erscheint in Dithmarscher Platt, um heutigen Dithmarschern und anderen Interessierten diesen Klassiker ans Herz zu legen und ihnen zugleich zu ermöglichen, im eigenen Platt zu wachsen. Als kleine Hilfestellung geben die Herausgeber dem Leser phonetische, grammatikalische und lexikalische Hilfen mit an die Hand, wobei der Bezug zum Originaltext niemals verloren geht.



Der Autor Fritz Reuter wurde 1810 im mecklenburgischen Stavenhagen geboren. Nach seinem Abitur studierte er in Rostock und später in Jena Jura. Aufgrund seiner Teilnahme am Hambacher Fest wurde er verhaftet und als Mitglied der Jenaer Burschenschaft zu 30 Jahren Festungshaft verurteilt. Nach sieben Jahren kam er allerdings wieder frei und arbeitete als Landwirt und Hauslehrer. Später wurde er Schriftsteller und schrieb unter anderem sein nun jetzt wieder neu aufgelegtes Buch.



"Ut mien Festens-Tiet" von Fritz Reuter, hrsg. von Peter Neuber, ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-11767-9 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de