Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 358.151
  Pressemitteilungen gelesen: 48.517.405x
03.11.2020 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Geheimnisvolle Suche - Mystischer Roman um das sagenhafte Bermuda-Dreieck

Vor vielen Jahren verschwanden Eric Krisings Eltern mit ihrem Boot auf den Bahamas. Nun begibt sich der junge Pilot auf die Suche nach ihnen. Dabei ist er auf Sponsoren angewiesen, um seine kleine Firma nicht zu gefährden. Um sein Ziel zu erreichen, greift er auf den alten Mythos um das Bermuda-Dreieck zurück, dessen Grenzen unter anderem die Bahamas darstellen. Eric macht sich auf die Suche nach Hinterbliebenen von Menschen, die vor den Bahamas verschwunden sind.



Doch nur die Geschichte der jungen Kristin kann die Sponsoren überzeugen. Ihr Vater kehrte vor Jahren ohne seine Frau von den Bahamas zurück. Von seiner Reise hatte er eine Tätowierung auf der Brust und ein identisches Amulett an einem unzerstörbaren Metallarmband mitgebracht, welches sich erst nach seinem Tod zersetzte. Dabei stellte sich heraus, dass es aus einem auf der Erde völlig unbekannten Material besteht.



Zusammen mit dem Herausgeber einer Zeitschrift begeben sich Kristin und Eric auf eine ungewisse Expedition, wobei sie sogar ihren Tod in Kauf nehmen. Denn ihr Flugzeug stürzt ab und das Trio, das unterschiedlicher nicht sein könnte, stößt auf eine geheimnisvolle Welt, die bald ihr erstes Opfer fordert.



Der Autor Erwin Sittig wurde 1953 in Güstrow geboren und verließ die TU Dresden 1977 als Diplomingenieur für Informationstechnik. Heute lebt der Schriftsteller mit seiner Frau in Ludwigsfelde.



"Geheimnisvolle Suche" von Erwin Sittig ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-11875-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de