Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 18
  Pressemitteilungen gesamt: 358.022
  Pressemitteilungen gelesen: 48.421.597x
04.11.2020 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

ZEN und die großen Fragen der Philosophie - Vollständig überarbeitete Neuausgabe

Alles dreht sich in "ZEN und die großen Fragen der Philosophie" rund um die Erforschung der zentralen existenziellen Fragen nach dem eigenen Selbst, der Welt, der Wirklichkeit, der Wahrheit und dem Tod. Grundthema des Buches von Heinrich Lethe ist die Darstellung der zen-buddhistischen "Antworten" auf diese Fragen in Form der geheimnisvollen Koans. Zu Beginn des Buches erfolgt eine kurze Gegenüberstellung von Philosophie und Zen. Als Ausgangspunkt für die weiteren Betrachtungen dient dabei in erster Linie das gegenwärtige Bewusstsein von Menschen. Dieses Bewusstsein wird im Hinblick auf (denk-) geschichtliche Wurzeln einer genaueren Prüfung unterzogen. Die Ausführungen in diesem Teil orientieren sich an den philosophischen Gedanken von Immanuel Kant und Rene Descartes. Über die philosophischen Betrachtungen und Reflexionen soll gewissermaßen der Boden bereitet werden, um einen angemessenen Zugang zu den Fragen zu ermöglichen.



Im Hauptteil des Buches "ZEN und die großen Fragen der Philosophie" von Heinrich Lethe wird versucht, anhand von ausgewählten Koans (z.B. Koan vom Stock, Tokusans Reiskuchen und Der Eichenbaum im Garten) einige grundlegende philosophische Fragen zu beleuchten. Mittels der Koans soll dabei die Perspektive der Einheit und Ganzheit in Bezug auf die gestellte philosophische Frage zum Ausdruck kommen. Das Buch liegt nun in einer vollständig überarbeiteten Neuausgabe mit vielen zusätzlichen anschaulichen Erläuterungen vor.



"ZEN und die großen Fragen der Philosophie" von Heinrich Lethe ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-07361-6 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de