Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 358.028
  Pressemitteilungen gelesen: 48.439.714x
06.11.2020 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

L'Amour et la Folie - Radierungen von Martina Kügler

Martina Kügler ist Liebhabern der abstrakten, erotischen Kunst als begnadete Zeichnerin bekannt. Gleichwohl reizte es sie jedoch auch, sich im Metier der Radierungen zu versuchen. Diese Versuche werden in dem neuen Buch "Radierungen von Martina Kügler - L'Amour et la Folie"

vorgestellt. Die darin abgebildeten, zuweilen ankolorierten Radierungen zeigen neben der singulären Phantasie der Künstlerin auch ihre technische Experimentierfreude und bieten den Lesern bzw. Betrachtern einen einmaligen und außergewöhnlichen Aspekt ihres Werkes.



Aufgrund der erotischen Natur der Kunstwerke in "L'Amour et la Folie" von Martina Kügler richtet sich das Werk vor allem an eine erwachsene Leserschaft. Neben den Kunstwerken enthält das Buch auch zusätzliche Informationen aus der Feder des Herausgebers Hans-Jürgen Döpp. In seinem Nachwort erfahren die Leser u.a. dass Martina Küglers Figuren in diesen Arbeiten keine personalen Wesen sind, sondern eher als Metaphern des Sexualtriebes verstanden werden sollten.



"L'Amour et la Folie" von Martina Kügler ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-15685-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de