Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 63
  Pressemitteilungen gesamt: 358.150
  Pressemitteilungen gelesen: 48.512.958x
13.11.2020 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Das Büchlein für Wartende! - Wie Zeiten des Stillstands neue Perspektiven eröffnen können

Im Laufe des Lebens verbringt der Mensch nicht nur Tage, sondern Monate und Jahre seines Lebens mit Warten. Ob beim Arzt, Amt oder im privaten Bereich, es gibt kaum einen Tag, an dem man nicht die ein oder andere Minute wartet. Der Autor macht aus der Not eine Tugend, so dass aus der Wartezeit eine Atempause, ein Innehalten wird. Denn sein Buch ist gefüllt mit Anekdoten und Geschichten für das Krankenbett und den Wartesaal, für Traurige und Gescheiterte.



Mit seiner gewohnt süffisanten niederrheinischen Art wirft der Autor Steffen Kersken in seinen Geschichten einen Blick auf Lebenskrisen. Denn in diesen Zeiten braucht der Mensch Stabilität statt Wachstum. Mit herzlichen Anekdoten und kleinen Impulsen widmet er sich den Momenten des Scheiterns, schmerzlichen Verletzungen, Krankheit und Veränderung. Also den Momenten, in denen wir uns neu erfinden müssen. Denn in Krisen können wir wachsen, auch wenn wir das (noch) nicht sehen.



Die Texte von Steffen Kersken werden durch die schöpferischen Bilder der niederrheinischen Foto-Künstlerin Petra Klein ergänzt.



"Das Büchlein für Wartende!" von Petra Klein und Steffen Kersken ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-7168-4 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de