Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 360.114
  Pressemitteilungen gelesen: 49.696.392x
08.12.2020 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Die gefühlvollen Erlebnisse eines rücksichtslosen Temperaments - Kurzweiliger Psychotherapie-Roman

Der erfolgreiche Geschäftsmann Jakob Johansson ist für sein selbstsüchtiges Denken und Handeln in sämtlichen Lebensbereichen berühmt und gleichzeitig berüchtigt. Auf dem Höhepunkt seiner Karriere angelangt wird Jakob unschuldig das Opfer eines Verbrechens, das ihn stark traumatisiert und seine Seele von der Sonnenseite des Lebens ins dunkle Abseits drängt. Fortan beherrscht ein merkwürdiges Verhalten seinen Alltag, bis er endlich über den Schatten seines quälenden Schamgefühls springt und auf die Stimme seines gebrochenen Stolzes hört, die ihm eindringlich rät, professionelle Hilfe anzunehmen. Mit Doktor Hubert Brencken trifft Jakob auf einen Spezialisten der besonderen Art, der ihn mit viel Gefühl gegen seine eigenen Grenzen stößt.



Der unterhaltsame Roman "Die gefühlvollen Erlebnisse eines rücksichtslosen Temperaments" von Richard von Ratoll verbindet Elemente aus verschiedenen Genres. Es ist ein Buch, das sich zu lesen lohnt, vor allem, weil die Themen Missbrauch von Männern und Männer mit Trauma eher nicht auf solch ansprechende Weise behandelt werden. Der Roman enthält viel Humor, eine nette Portion an Satire, aber behandelt auch Themen wie Vertrauen, Mord und Liebe - und irgendwie passt zur Unterhaltung der Leser alles bestens zusammen!



"Die gefühlvollen Erlebnisse eines rücksichtslosen Temperaments" von Richard von Ratoll ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-17624-9 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de