Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 360.170
  Pressemitteilungen gelesen: 49.761.290x
11.12.2020 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Als die Tiere für einen Tag sprechen durften - Einfühlsame Erzählung über den Umgang mit Tieren

In diesem Märchen geht der Traum von Millionen Kindern in Erfüllung. Denn der Autor Franz Spengler gibt Tieren eine Stimme. Dabei stellt sich schnell heraus, dass diese über einen messerscharfen Verstand verfügen und ebenso verletzlich sind wie Menschen.

Die Erzählung beginnt mit einer Reise, auf die sich die Tiere begeben. Am Ziel angelangt erfahren sie den eigentlichen Grund dafür, denn sie erhalten alle einen Tag lang die Gabe, die Sprache der Menschen zu sprechen. Das tun sie dann auch und teilen ihre Ängste und Sorgen.

In erster Linie handelt es sich bei dem neuen Buch von Franz Spengler um eine unterhaltsame Geschichte für Kinder, entweder zum Vorlesen aber auch für erste eigene Leseversuche für Kinder ab 6 Jahren. Zudem möchte der Autor seine kleinen Leser zum Nachdenken anregen, denn er zeigt, dass es sich bei Tieren keineswegs um eine Sache handelt, vielmehr sollte man sie wie Geschwister ansehen.



Franz Spengler stammt aus dem Bayerischen Wald und arbeitete viele Jahre in der Münchner Gastronomie. Später verschlug es ihn ins Ruhrgebiet und es lief ihm ein Kater zu. Schnell war klar, dass das hilflose Tier schlimme Erfahrungen gemacht hatte. Da der Autor nicht mehr mit ansehen wollte, wie Tiere gequält werden, entschied er sich dafür, sein nun vorliegendes Buch zu verfassen. Neben dem Schreiben von Büchern beschäftigt sich der Autor mit alternativer Medizin und der Quantenheilung.



"Als die Tiere für einen Tag sprechen durften" von Franz Spengler ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-19681-0 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de