Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 359.846
  Pressemitteilungen gelesen: 49.565.193x
04.01.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Martina Meier¹ | Pressemitteilung löschen

Die Jahreszeiten der Liebe

"Da ich mich bereits in jungen Jahren für Lyrik und Poesie begeistert habe, verfasste ich schließlich eigene Gedichte zu verschiedenen Themen, vorzugsweise zum Bereich der Liebe, von denen einige in Anthologien und Kalendern erschienen sind." Das sagt Angelika Marx zu ihrem lyrischen Schaffen. Einige ihrer Gedichte wurden in der Anthologie "Zauberstunde" veröffentlicht. Neben Gedichten enthält der Band auch Erzählungen der Autorin. "Die Kurzgeschichten entstanden nach Beobachtung von zum Teil skurrilen Alltagssituationen und eigenen Erfahrungen", berichtet sie.



Viele Facetten der Liebe, magische Momente, aber auch wehmütige Erinnerungen nehmen den Leser mit auf den Weg in ein Stückchen Zeit, das einmal war, immer noch ist oder ersehnt wird. Verspielt, ernsthaft, humorvoll werden große und kleine Amouren in Gedichten und Kurzgeschichten dargestellt, komische und traurige Episoden miteinander verbunden.



Die Jahreszeiten der Liebe in ihren schönen, aber auch wehmütigen Aspekten kennt wohl jeder von uns. Sowohl das Glück der Zweisamkeit als auch den Kummer des Verlassenseins. Verspielt und ernsthaft, mit Witz und Humor werden Liebe, Leben und menschliches Miteinander in Gedichten und Kurzgeschichten geschildert. Ein jeder wird sich oder seinen Nächsten in diesen Texten wiederfinden, berührt sein und zuweilen lachen oder schmunzeln. Bewegende Texte, nicht nur für Tagträumer und Nachtschwärmer.



Angelika Marx wurde 1951 in Rotenburg/Fulda geboren. Nach Abschluss ihres Studiums an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz unterrichtete sie die Fächer Deutsch, evangelische Religion und Kunst an einer Realschule in Wiesbaden. Inzwischen lebt sie zeitweise in Köln, in Wiesbaden und in Südfrankreich. Sie ist verheiratet und hat zwei erwachsene Töchter.



Angelika Marx "Zauberstunde - Erzählungen und Gedichte

ISBN: 978-3-96074-044-5, Taschenbuch, 120 Seiten


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Herzsprung-Verlag GbR
Herr Thorsten Meier
Mühlstr. 10
88085 Langenargen
Deutschland

fon ..: 07543/9081356
fax ..: 07543/6024999
web ..: http://www.herzsprung-verlag.de
email : info@herzsprung-verlag.de

Pressekontakt
CAT creativ Redaktions- und Literaturbüro
Frau Martina Meier
Tostner Burgweg 21c
6800 Feldkirch

fon ..: 0043 5522 25481
web ..: http://www.cat-creativ.at
email : cat@cat-creativ.at

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de