Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 34
  Pressemitteilungen gesamt: 360.311
  Pressemitteilungen gelesen: 49.809.024x
08.01.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Wer schreibt, darf eigensinnig sein - Das etwas andere Autorenhandbuch

Wer bereits schreibt oder gerne schreiben würde, findet im Autorenleitfaden "Wer schreibt, darf eigensinnig sein" von Maria Almana die etwas andere Lektüre. Es ist keiner der traditionellen Autoren-Ratgeber, sondern eine Art Reisebegleiter, der AutorInnen und zukünftige SchriftstellerInnen durch den Schreib-Dschungel begleiten und beim Entdecken der eigenen Stimme helfen kann.



In ihrem Buch stellt Maria Almana ihren Lesern anregende Fragen und erklärt, wie man die Freude und Lust am Schreiben nicht verliert. Wer schreibt, entwickelt laut der Autorin seine individuelle Stimme, kann sich selbst entdecken, die Sinne schärfen, Erinnerungen, Botschaften und Wissen in die Welt tragen. Seit es Selfpublishing gibt, kann daraus wunderbar ein eigenes Buch werden. Bei diesem Weg zum eigenen Buch möchte die Autorin die Leser gerne begleiten, denn Bücher kann es laut Maria Almana nie genug geben.



Auch die Fragen eigensinnigen Publizierens werden in dem etwas anderen Autoren-Ratgeber "Wer schreibt, darf eigensinnig sein" von Maria Almana intensiv beleuchtet. Es geht in dem Buch um die Erkundung der Wünsche, Wahrnehmungen und Weg-Gabelungen der Leser. Es geht um das Vorspiel des Schreibens, um gelebten Eigensinn und einen vielstimmigen Chor individuell eigensinniger Bücher. Außerdem finden die Leser in dem Schreib- und Autorenhandbuch praktische Tipps und einen liebevoll-spielerischen Test mit dem Titel: "Welcher Schreibtyp sind Sie eigentlich?"



"Wer schreibt, darf eigensinnig sein" von Maria Almana ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-15258-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de