Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 55
  Pressemitteilungen gesamt: 359.901
  Pressemitteilungen gelesen: 49.596.364x
11.01.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Geschichte des Geschlechtes von Tümpling: Band 4 1890 bis 2020 - Regionale Familiengeschichte

Die Geschichte der tümplingschen Familie seit 1337 wird erstmals 1716 mit "Antiquitates Tümplingianae" beschrieben. 1773 entsteht ZEIDELERs Manuskript der "Historischen Nachrichten von der alten adelichen Familie derer von Tumplingen" samt einer Stammtafel über vier Jahrhunderte. 1793 folgte "Diplomatische Nachrichten adelicher Familien". 1864 gibt Wolf Otto von Tümpling mit "Geschichtliche Nachrichten über die von Tümplingsche Familie" auf 208 Seiten und Stammtafel eine erste Gesamtdarstellung der Familiengeschichte heraus. 1888 bis 1894 folgte schließlich Wolf von Tümpling mit seiner wahrhaft gewichtigen "Geschichte des Geschlechtes von Tümpling" in drei Bänden mit über 1700 Seiten. Darin fanden nicht nur die eigene Familie, sondern auch die Familien der eingeheirateten Frauen Berücksichtigung. Die Ergänzung des Bandes 4 für das folgende Jahrhundert lieferten Greth Ingel, Oswald und Hans Wilhelm von Tümpling als Privatdruck. Auf dem Familientag 2019 wurde eine erneut aktualisierte Publikation für die letzten 130 Jahre als wünschenswert begrüßt.



Abgesehen davon, dass ein Werk wie "Geschichte des Geschlechtes von Tümpling Band 4 1890 bis 2020" von Dr. Wolf von Tümpling den wechselvollen Lauf der Geschichte in ihren ganz persönlichen Auswirkungen auf die Familie erlebbar macht, stellt es auch einen wertvollen Beitrag zur Regional- und Kulturgeschichte dar. Trotz Auslassungen zeigt der Umfang des vierten Bandes das Ergebnis einer solchen Fortschreibung der Geschichte einer Familie über vier Generationen in unserer beschleunigten und wechselvollen Zeit.



"Geschichte des Geschlechtes von Tümpling Band 4 1890 bis 2020" von Dr. Wolf von Tümpling ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-13852-0 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de