Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 17
  Pressemitteilungen gesamt: 361.602
  Pressemitteilungen gelesen: 50.849.611x
02.02.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Wenn und Ach - Wirres und Weises mit den Herren Wennemann und Aberach

Wennemann und Aberach sind zwei Männer, die schon seit langer Zeit immer unter dem selben Dach leben, damit sie sich schön streiten können. Die beiden streiten sich durch das Leben und die Welt, vergnüglich, wunderlich, hintersinnig, manchmal auch einig - aber immer in Gedichtsform. Sie befinden sich im mittleren Alter, wo genau, wird nicht verraten. Sie gehen mal als Narr und andermal als Held durchs Leben. Wo der eine ist, ist der andere nicht fern, auch wenn sie es sich gerne mal anders wünschen. Die Leser begleiten die beiden lustigen Charaktere durch ihr Leben, nehmen mal an Wanderungen teil und betrachten, wie die Herren in verschiedenen Gefühlslagen handeln.



Wer humorvolle Lyrik liebt, wird die Sammlung "Wenn und Ach" von Eberhard W. Grundmann genießen, denn sie steckt voller Gedichte, die Spaß machen, aber auch hin und wieder zum Nachdenken anregen. Der Autor wurde im Jahr 1942 in Dresden geboren und verbrachte seine Kindheit in Wippra/Südharz. Es folgte eine Studium der Medizin in Jena und Greifswald. Er war Facharzt HNO, Chefarzt und hatte eine Praxis mit Belegabteilung in

Bayern bis 2009. Seit den 70er Jahren verfasst er munter Gedichte und hat bisher einige andere Bücher veröffentlicht. Er ist zudem Mitglied im Bundesverband Deutscher Schriftsteller-Ärzte.



"Wenn und Ach" von Eberhard W. Grundmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-21235-0 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de