Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 361.737
  Pressemitteilungen gelesen: 50.950.920x
04.02.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Mummelchen - Eine persönliche Lebensgeschichte

Auf den ersten Blick mutet dieses neue Buch wie ein Märchenbuch an, doch in Wirklichkeit handelt es sich bei dem Inhalt um Lebenserinnerungen. Diese werden in der "Jetzt-Zeit" erzählt, wie in einem Film. Ein kleines Mädchen erzählt in diesem Buch seine Lebensreise. Eine erwachsene Frau hört den Worten des Kindes zu und schreibt alles auf. Oftmals steht dieses kleine Mädchen am

drohenden Abgrund. Die Frau nimmt es liebevoll in die Arme und zeigt ihm den Weg aus all den Gefahren. Die beiden sind unzertrennlich, denn bei dem inneren Kind und der Erwachsenen handelt es sich um die gleiche Person. Das Menschenkind geht unbeirrt seinen Weg und reift zu einem vollwertigen Mitglied

der Gesellschaft heran. Die Leser können dank der ungewöhnlichen Erzählweise unmittelbar in Lisas kindliche Erlebniswelt eintauchen und alles miterleben, was sie seelisch verkraften muss, weit über ein gesundes Maß normaler Herausforderungen hinausgehend.



Lisa Möller schildert ihre wahre Geschichte in "Mummelchen" unverblümt und lässt dabei auch die besondere Atmosphäre der deutschen Nachkriegszeit aufscheinen. Sie erzählt von ihrem Heranwachsen, lässt Gedanken, Gefühle und ihren Alltag lebendig werden. Geschichtlich Wichtiges kommt in den Dialogen mit den vom Krieg traumatisierten Eltern zum Ausdruck. Die Leser folgen dem Weg des Mädchens, das langsam zu einer Frau heranwächst mit voller Aufmerksamkeit und lernen dabei mehr über die menschliche Seele und Psychologie.



"Mummelchen" von Lisa Möller ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-09278-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de