Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 13
  Pressemitteilungen gesamt: 363.354
  Pressemitteilungen gelesen: 51.903.787x
04.03.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Ein Gruß an Fortuna - Schöne Gedichte & Balladen

Die Verse in dieser neuen Gedichte-Sammlung erlauben den Lesern einen Blick hinter die Kulissen und nehmen sie auf einen Ausflug hinter die Nebelwand mit. Die Gedichte sind zugleich ein bewegendes Plädoyer für die kleinen Dinge, die das Leben lebens- und liebenswert machen. Die Gedichte pendeln zwischen der Mühsal der Realität und dem Himmel hinter dem Nebelschleier auf der Suche nach dem rätselhaften Regelwerk, das Himmel und Erde zusammenhält. Das Buch liefert den Lesern Gedichte, Balladen und episches Narrativ in Versen über Liebe, Schicksal, die ewige Frage nach dem alles krönenden Sinn und die Hoffnung, auf der Entdeckungsreise die verborgene Sprungfeder aufzuspüren, die einen hoch genug hinauskatapultiert und einem die Fähigkeit verleiht, souverän über den Dingen zu stehen.



Die Gedichte und Balladen in der Sammlung "Ein Gruß an Fortuna" von Elena Jedaite sind elegisch, heiter, mal komisch, mal tragisch und zwischendurch tragikomisch, wenn das Weltbild nach einem Erdrutsch in den Fugen knirscht und auseinander zu fallen droht und dabei einen gewaltigen Riss hinterlässt. Die Autorin war nach ihrem Philologiestudium mehrere Jahre als Dolmetscherin, Reiseführerin und Sprachlehrerin tätig. Sie arbeitet zurzeit als freiberufliche Dozentin an Sprachschulen in Nürnberg und Fürth.

"Ein Gruß an Fortuna" ist ihr zweiter Gedichtband nach "Niemandsland" und ihren beiden Romanen "Pigmalion Blue" und "Das Haus der Fiktionen".



"Ein Gruß an Fortuna" von Elena Jedaite ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-24339-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de