Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 364.649
  Pressemitteilungen gelesen: 52.579.187x
11.03.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Im Bann des Hexenfluches - Fantasy-Erzählung über finstere Kräfte und ihre Verführungskünste

Kristin, Flora, Sile und Mòrag haben magische Fähigkeiten und spielen unbefangen mit den Elementen Erde, Wasser, Luft und Feuer. Nur auf diese Weise können sie sich mit den Naturwesen und der Welt der Nymphen verbinden. Doch dann werden die vier Mädchen entführt. Dunkle Wesen trachten nach ihren Fähigkeiten. Sie geraten in einen Strudel aus Bosheit, aus dem sie sich alleine nicht befreien können. Die kommenden Jahre suchen sie nach neuen Wegen, die zerstörte Brücke zwischen Diesseits und Jenseits wieder aufzubauen.



Jahre später entflammt der Kampf erneut und die Kräfte der Finsternis führen einen erbitterten Krieg gegen die jungen Frauen. Schließlich führen die dunklen Mächte ihre tückischste Waffe ins Feld und greifen mit Egoismus, Seelenkälte und Gleichgültigkeit an. Können die vier gemeinsam mit den Naturwesen schlimmeres verhindern?



Michael Duesberg war zunächst als Gärtner, Bauer und Landwirt tätig, bevor er seine Arbeit als Lehrer aufnahm. Heute lebt er als Rentner und Privatforscher gemeinsam mit seiner Frau am Bodensee.



"Im Bann des Hexenfluches" von Michael Duesberg ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-23604-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de