Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 364.704
  Pressemitteilungen gelesen: 52.716.884x
11.03.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Zweimal Dr. Watson - Eine kriminalistische Erzählung nach dem Vorbild A.C. Doyles

Die Leser des spannenden Krimis werden in das Jahr 1904 versetzt. Anders als bei A.C. Doyle agieren die Helden allerdings nicht in der Londoner Baker Street, sondern in der Förde- und Kriegsmarinestadt Kiel. Der Meisterdetektiv Holmes erhält den Auftrag, in der Ostseestadt einen Erpressungsversuch aufzuklären. Das Opfer ist niemand anderes als der letzte Deutsche Kaiser Wilhelm II, der sich im Rahmen eines Kaisermanövers einen leidenschaftlichen Seitensprung erlaubt haben soll und nun von der Kieler "Miss Love" erpresst wird. Hier greift der Autor einen historisch belegbaren Vorfall auf, der tatsächlich von der Familie Bismarck geklärt werden musste.



Der Autor Ernst-Günter Strauß stammt aus Hildesheim, wuchs jedoch teilweise in den USA auf. Er studierte Ur- und Frühgeschichte sowie Geologie und Volkskunde. Nach seiner Promotion war er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei den archäologischen Landesmuseen in Schleswig und Dresden tätig. Schon während seiner beruflich aktiven Zeit begann Strauß, Kriminalgeschichten über das berühmte Duo Sherlock Holmes und Dr. Watson zu schreiben. Sein erstes Buch erschien 2001.



"Zweimal Dr. Watson" von Ernst-Günter Strauß ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-26345-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de