Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 13
  Pressemitteilungen gesamt: 363.920
  Pressemitteilungen gelesen: 52.167.044x
26.03.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Duft von Minze und Honig - Tragischer Entwicklungsroman

Oscar kam am 18. Mai 1981 mit den Füßen zuerst auf die Welt - und darüber hinaus hatte sich auch noch die Nabelschnur um seinen Hals gelegt. Deswegen verbrachte er in den Wochen nach seiner Geburt recht viel Zeit im Krankenhaus. Einfach war der Beginn seines Lebens also nicht. Doch sollte dies ein Zeichen für sein weiteres Schicksal sein? Jan Florian Cremer erzählt in diesem Roman von Oscars Leben, und vor allem von dessen erster großen Liebe, die ihn sein Leben lang nicht loslassen wird. Oscar muss seinen Platz im Leben finden. Er ist ein Einzelgänger und sucht zwischen Einsamkeit und Erinnerungen nach dem wirklich Wichtigem.



Das kurzweilige Buch "Duft von Minze und Honig" von Jan Florian Cremer ist eine einfache und gleichzeitig tragische Geschichte über Liebe, Leidenschaft und krankhaften Wahn. Der Autor, der auch ein Hotelfachmann und Betriebswirt ist, lebt und arbeitet in Essen. Er hat via tredition bereits das Buch "Jahreszeiten auf Gut Ihorst" (besondere und beliebte Torten- und Kuchenrezepte aus dem Café Gut Ihorst) veröffentlicht. Im Jahr 2017 erschien sein Roman "Gefühl der Stille".



"Duft von Minze und Honig" von Jan Florian Cremer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-5187-9 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de