Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 45
  Pressemitteilungen gesamt: 364.692
  Pressemitteilungen gelesen: 52.602.669x
16.04.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Die Geburtshelferin - Ein ungewöhnlicher Roman

In diesem Roman leben zwei verschiedene Gemeinden: Die Diss eilen voller Ernst, Konzentration, Ruhelosigkeit und Hast durch den Tag. Die Jenns jedoch strahlen eine überirdische Ruhe und Gelassenheit aus. Sie arbeiten auch, sind aber niemals so außer Atem wie die Diss. Doch war dies immer so und wird es immer so bleiben? In diesem Roman soll dies untersucht werden. Es beginnt als Samuel bei seiner Geburt von einer bösen Frau verflucht wird, sodass er immer dann, wenn in seinem Geburtstag die sechs vorkommt, ein Verbrechen begehen muss. Seine Mutter sucht in ihrer Not Christoph auf, der Leiter der Gruppe ist, die sich Jenns nennt und der ihr helfen kann.



Es entwickelt sich in dem ungewöhnlichen Roman "Die Geburtshelferin" von Edeltraud-Inga Karrer ein schrecklicher Kampf zwischen ihm und der bösartigen Hebamme, den er gewinnt. Die Jenns werden verfolgt und glauben an ihren Herrn, der sie beschützt. Doch sie erleiden eine furchtbare Niederlage, die sich überraschend als heroischer und übernatürlicher Sieg entpuppt. Die Leser nehmen mit Spannung an diesem Kampf teil und fühlen sich so, als seien sie selbst ein Teil dieser Welt.



"Die Geburtshelferin" von Edeltraud-Inga Karrer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-23355-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de