Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 364.704
  Pressemitteilungen gelesen: 52.715.113x
26.04.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Blaulichtgschichten - Aus dem Leben eines bayerischen Polizisten

Der Autor beschreibt in diesem neuen Buch unterhaltsame Erlebnisse seiner beruflichen Laufbahn im Zeitraum von 1977 bis 1994. Er lässt die Leser an seiner Entscheidung, die Ausbildung zum Polizisten zu beginnen, teilnehmen und nimmt sie daraufhin auf eine chronologische Reise durch den frühen Teil seiner Karriere mit. So manche Fragen, welche die Leser über das Arbeiten und Leben als Polizist haben, werden durch die Geschichten des Autors beantwortet. Wann fängt der Tag eines Polizisten an? Wann hört er auf? Hat ein Polizist eigentlich je einen echten Feierabend? Welchen Einfluss hat der Beruf auf das Privatleben und kann ein Polizist je wirklich abschalten?



Das Buch "Blaulichtgschichten" von Gerhard Gruber verzichtet bewusst auf die Darstellung der dunklen Seiten des Polizeiberufes und hat vor allem das Ziel, die Leser zu unterhalten. Sie erhalten jedoch auch einen realistischen Einblick in den recht normalen Alltag eines Polizisten mit einem Fokus auf humorvolle und kuriose Erlebnisse, die im Alltag eines durchschnittlichen Polizisten keineswegs selten sind. Der Autor wurde 17.09.59 in Straubing geboren und arbeitete von 1977 bis 2019 in verschiedenen Polizei-Abteilungen. Mittlerweile befindet er sich im wohlverdienten Ruhestand.



"Blaulichtgschichten" von Gerhard Gruber ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-27836-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de