Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 36
  Pressemitteilungen gesamt: 366.611
  Pressemitteilungen gelesen: 54.063.297x
06.05.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Mein altes Damenrad, mein Führerschein und Ich - Autobiografischer Ratgeber zum Radfahren

Dieses Buch ist eine kleine Anekdote mit Ratgeber-Anteil für all diejenigen, die ab und an abends arglos mit dem Fahrrad unterwegs sind. Vor allem richtet sich die Geschichte an diejenigen, die mit dem Fahrrad unterwegs sind, um ihren Führerschein nicht zu gefährden, weil sie ein wenig Alkohol trinken möchten. Das Fahrrad scheint also die ideale Transportmethode zu sein. Ob dies tatsächlich vernünftig ist, sollte man nach dem kritischen Lesen dieser Lektüre neu bewerten. Mit seiner Geschichte will der Autor alle warnen, die ähnlich denken, beziehungsweise handeln. Möglicherweise könnten sich solche Handlungsweisen als Trugschluss herausstellen, wie der Autor am eigenen Leib erfahren durfte.



Einerseits soll das rund 50 Seiten kurze Büchlein "Mein altes Damenrad, mein Führerschein und Ich" der Katharsis von Herr Timbuktu dienen, andererseits möchte er aber auch Lesern, die in einer ähnlich misslichen Lebenssituation stecken, Mut machen, nicht zu verzweifeln und sich eventuell Hilfe zu holen. Er macht mit seiner Geschichte zudem auf die von ihm wahrgenommenen Missstände der verkehrspolitischen Machenschaften im Zusammenspiel von Polizei, Staatsanwaltschaft, Verkehrsbehörden und privatwirtschaftlichen Verkehrsinstituten aufmerksam.



"Mein altes Damenrad, mein Führerschein und Ich" von Herr Timbuktu ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-21648-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de