Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 366.723
  Pressemitteilungen gelesen: 54.100.123x
27.05.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Das geheime Leben der Sattelschnecken - Erkundung einer flüchtigen Spezies

Richard Opgenoorth liebt nicht nur die Natur, sondern auch das Radfahren. Begeistert absolviert er seit Jahren regelmäßig Touren in Deutschland und Europa und begegnet dabei zahlreichen Schnecken. Einige von ihnen sind lebendig, andere haben ein schweres Schicksal und somit den Tod gefunden. Manchmal ruft ein solcher Anblick unmittelbar eine Assoziation bei Opgenoorth hervor. Für den Autor ein Moment des Innehaltens, um ein Foto des Objektes zu machen. Regelmäßig schreibt er später zu den Schneckenbildern ein Gedicht. Dabei lassen sich die Texte als geistreich, fantasievoll, amüsant, ironisch und skurril charakterisieren. Die Leserinnen und Leser der nun veröffentlichten Gedichtsammlung werden feststellen, dass die Welt der Sattelschnecken auf merkwürdige Weise der menschlichen Gesellschaft ähnelt.



Der Autor Richard Opgenoorth, Jahrgang 1945, stammt aus Düsseldorf und ist pensionierter Lehrer. Während seiner beruflich aktiven Zeit unterrichtete er die Fächer Deutsch, Sport und Wirtschaft. Zudem war er Didaktischer Leiter einer Gesamtschule. Schon damals konnte er sich kreativ als Theatergruppenleiter entfalten. Seine Liebe zur Lyrik entstand bereits während seiner Jugendzeit.



"Das geheime Leben der Sattelschnecken" von Richard Opgenoorth ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-29254-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de