Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 61
  Pressemitteilungen gesamt: 366.227
  Pressemitteilungen gelesen: 53.882.446x
04.06.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

DaF e Aprendizagem Intercultural / DaF und interkulturelles Lernen - Band 17 Giessener Fremdsprachendidaktik

Alle Beiträge in dem neusten Band der Reihe "Giessener Fremdsprachendidaktik" wurden auf der ersten internationalen Tagung des Print-Projekts der Universidade do Estado do Rio de Janeiro zum Thema "Sprachen lehren und lernen aus interkultureller Perspektive" im September 2019 am Instituto de Letras dieser Universität präsentiert. Das Buch beginnt mit einer Diskussion über das Verhältnis von Kultur und Sprachenlernen. Die folgenden Texte zeigen die Ergebnisse aus Studien, die mit angehenden Lehrenden und Lernenden von Portugiesisch und Deutsch als Fremdsprache in universitären und schulischen Kontexten in Brasilien, Deutschland und Frankreich durchgeführt wurden.



Das Buch "DaF e Aprendizagem Intercultural / DaF und interkulturelles Lernen" von Roberta C. S. F. Stanke und Gabriela Marques-Schäfer ist in mehreren Sprachen verfasst und verlangt von den Lesern fortgeschrittene Fremdsprachenkenntnisse in sowohl Englisch als auch Portugiesisch. Das Buch richtet sich in erster Linie an Menschen mit einem Interesse an interkultureller Kompetenz, interkulturellem Lernen und der Ausbildung von Lehrkräften.



"DaF e Aprendizagem Intercultural / DaF und interkulturelles Lernen" von Roberta C. S. F. Stanke und Gabriela Marques-Schäfer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-30694-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de