Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 48
  Pressemitteilungen gesamt: 368.425
  Pressemitteilungen gelesen: 54.939.712x
14.06.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Dinner am Abgrund - Kurzweiliger Roman voller Morde, Mode und Models

Der Modedesigner Jo Tess plant, eine Geldanlage in Form einer Beteiligung in ein Sporthotel zu stecken. Schnell kommen allerdings einige Ungereimtheiten zum Vorschein. Der Versuch einer Klärung wirft noch mehr Fragen auf. Schließlich will Jo, unterstützt von seinen Damen, die Angelegenheit vor Ort selbst klären. Am Reiseziel angekommen, werden sie in einen mysteriösen Mord verwickelt. Durch die fortschreitenden Ermittlungen der Polizei wird eine mögliche Verbindung zwischen dem Tötungsdelikt und der Immobilie, an der er sich beteiligen wollte, wahrscheinlich. Urplötzlich finden sich Jo und seine Damen inmitten der turbulenten Ereignisse wieder, die noch manch aufregende Überraschung für sie bereithalten.



Der sympathische Protagonist begibt sich in dem spannenden Roman "Dinner am Abgrund" von Giorgio da Roma nicht zum ersten Mal auf Spurensuche. So manchem Leser könnte der Charakter bereits aus dem gelungenen Erstlingswerk des Autors, "Ausgeerbt", bekannt sein. Wie auch im ersten Roman, aus dem keine Vorkenntnisse notwendig sind, um den Folgeroman zu verstehen, können sich die Leser dank den Beschreibungen des Autors direkt in die Welt des Charakters versetzen. Die Spannung lässt bis zur letzten Buchseite nicht nach! Auf in ein kriminalistisches Abenteuer!



"Dinner am Abgrund" von Giorgio da Roma ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-27124-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de