Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 39
  Pressemitteilungen gesamt: 368.311
  Pressemitteilungen gelesen: 54.905.008x
15.06.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Burleska für Kammerorchester - Zeitgenössische Kammermusik

Das in diesem Buch vorgestellte Musikstück entstand 1985 als heiteres Tanz-Stück für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Trompete, Horn, Posaune und Streicher. Die Aufführungsdauer beträgt ungefähr dreieinhalb Minuten. In dem Werk stehen prägnante rhythmische Motive einer leicht eingänglichen, spieltechnisch zuweilen anspruchsvollen Melodik gegenüber. Ihres verspielten Charakters wegen eignet sich diese "Burleska" als auflockerndes Orchester-Intermezzo in abendfüllenden Konzerten mit zeitgenössischer Musik. Auch im rein "klassischen" Konzert hat sie als modernes Kontrast-Stück ihren Platz.



Die Einzelstimmen des anregenden Musikstück "Burleska für Kammerorchester" von Walter Eigenmann können, falls eine Aufführung geplant wird, kostenlos bestellt werden (alle Infos dazu werden im Buch bereitgestellt).



Der Komponist wurde 1956 in Luzern geboren. Er studierte Komposition, Klavier und Dirigieren am Konservatorium Luzern. Jahrzehntelang unterrichtete er Klavier und Keyboard an offiziellen Musikschulen. Daneben war und ist er als Kulturblogger in den Sparten Literatur, Musik und Schach aktiv. Seit seiner Pensionierung ist er wieder vermehrt als Dirigent, Komponist und Arrangeur tätig.



"Burleska für Kammerorchester" von Walter Eigenmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-32093-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de