Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 370.331
  Pressemitteilungen gelesen: 56.141.414x
25.06.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Komm mit ins Land der Poesie - Philosophische Lyrik

Die Autorin fordert die Leser mit dem Titel ihres Buchs dazu auf, mit ihr auf eine Reise durch die Welt der Gedanken zu kommen. Gedanken lassen Bilder im Kopf entstehen und oft sind sie so stark mit Emotionen beladen, dass die Autorin sie in Form von Gedichten aufgeschrieben hat, weil laut ihr ein Gedicht mit seinen Metaphern und seiner lautmalerischen Sprache die Leser oftmals intensiver erreichen kann als die "normale" Sprache. Es geht in diesem Buch auf eine anregende Reise durch die Natur, in die Welt der Liebe, des Alltäglichen und der Philosophie.



Durch Worte werden in der poetischen Sammlung "Komm mit ins Land der Poesie" von Ursula Arndt gekonnt Stimmungen und Gefühle durch das Verwenden von Metaphern, von Symbolen und lautmalender Sprache erweckt. Poesie ist für die Autorin das Spiel mit der Phantasie, das Lauschen in die Tiefen der Seele, das Zuhören, wenn die Natur erzählt, aber auch die rasante Achterbahnfahrt der Gefühle. Sie bezeichnet ihre Gedichte als in Worte gekleidete Gedanken, welche die Leser die in die Tiefe führen, zum Nachdenken, manchmal zum Schmunzeln anregen und vor allem weg führen von der gedankenlosen Oberflächlichkeit der "Small-talk-Gesellschaft".



"Komm mit ins Land der Poesie" von Ursula Arndt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-24305-7 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de