Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 368.267
  Pressemitteilungen gelesen: 54.872.710x
14.07.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Nadine Otto-De Giovanni¹ | Pressemitteilung löschen

Berlin liegt in Frankreich - Nachdenklicher Bildungsroman voller Parabeln und Anspielungen

Der cholerische Rico ist ein etwas seltsamer Gorilla mit einer Vorliebe für Frankreich. Er nennt sich lieber "Jean-Pierre", wird aber seinem vornehmen Anspruch aufgrund zahlreicher Wutausbrüche nur selten gerecht. Als er im Wald ein Rehlein mit französischem Akzent trifft, verliebt er sich und jagt ihm hinterher bis nach Frankreich, denn er ist sich sicher, dass solch ein Reh ganz bestimmt in Frankreich lebt. In Wirklichkeit verirrt er sich bei seiner Suche allerdings nach Berlin und findet dort nicht unbedingt das, was er sich erwartet hat. Er ist bald umgeben von eingebildeten Hühnern, aggressiven Nashörnern und fiesen Schweinen. Wird Rico nicht nur seine Contenance wahren, sondern auch sein geliebtes Rehlein finden?



Es handelt sich bei "Berlin liegt in Frankreich" von Philipp Skoeries um einen Bildungsroman der etwas anderen Art. Der Autor selbst beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Lebenslanges Lernen, Personalentwicklung und Bildung. Viele seiner Erkenntnisse flossen in seinen Debütroman mit ein. Er wurde 1981 in Landshut, Bayern geboren und lebt heute in Berlin. Er studierte Professional Teaching and Training sowie Wirtschafts- und Organisationspsychologie. Der Roman wird die Leser auf der einen Seite unterhalten und zum Lachen bewegen und auf der anderen Seite zum selbstkritischen Nachdenken anregen.



"Berlin liegt in Frankreich" von Philipp Skoeries ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-32227-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de