Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 368.428
  Pressemitteilungen gelesen: 54.945.070x
14.07.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Einsam zu zweit - Ein pikantes Tagebuch

Dieser Roman in Tagebuchform ist ein mutiges Portrait eines einfühlsamen Mannes im einundzwanzigsten Jahrhundert. Er ist wohlhabend, erfolgreich, erfahren. Sie ist eine Frau Mitte zwanzig, die einen Sponsor sucht. Sie lernen sich über eine Dating-Seite kennen. Zwei Menschen aus unterschiedlichen Welten und Generationen versuchen eine Beziehung aufzubauen, die auf Verständnis, Vertrauen und Ehrlichkeit basiert. Er motiviert sie, das Studium wieder aufzunehmen, sie baut seinen Lebensmut wieder auf. Sie bereisen Europa: Rothenburg, Danzig, Neuschwanstein, Thorn, Budapest, Venedig. Reichen gemeinsame Interessen für guten Wein, Küche, Musik, Filme und nicht zuletzt für eine gute Zeit im Bett, um eine dauerhafte Beziehung aufzubauen? Kann ein doppelt so alter Mann die Bedürfnisse einer jungen Frau erfüllen? Ist eine so viel jüngere Frau die richtige Partnerin für einen erfahrenen Mann?



Der tagebuchartige Roman "Einsam zu zweit" von Anton Dr. Lihs ist eine fesselnde, pikante, spannende Lektüre. Das Buch zeigt, wie viel ein Mensch bereit ist zu investieren, um nicht der Routine zu verfallen und um mit sich selbst glücklich zu sein. Das ungewöhnliche Tagebuch der Ereignisse und der WhatsApp-Unterhaltungen basiert auf einer wahren Begebenheit. Die Leser werden von der Handlung schnell in den Bann gezogen und werden das Buch so schnell nicht aus den Händen legen wollen.



"Einsam zu zweit" von Anton Dr. Lihs ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-34124-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de