Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 39
  Pressemitteilungen gesamt: 368.311
  Pressemitteilungen gelesen: 54.905.229x
14.07.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk - Illustrierte Ausgabe mit zahlreichen Fotos und Dokumenten

Erstmals erscheint der "Schwejk" in dieser illustrierten Ausgabe mit zahlreichen Fotos und Dokumenten der Zeitgeschichte. Die Abenteuerreise beginnt für Schwejk in einer Gaststube zu Beginn des 1. Weltkrieges. Neben dem braven Soldaten lernen die Leser auch die staatlichen Institutionen des ersten Weltkriegs, wie Polizei, Militär und Gericht besser kennen. Deren oft satirischen Schilderungen verleihen dem Buch seinen eigenen Reiz. Stets schafft Schwejk sich neue Freunde oder bringt lächerliche Autoritäten, die weder sich selbst noch andere ausstehen können, zur Weißglut. Dabei hilft ihm sein unerschöpfliches Repertoire an Anekdoten, sein Mut zu handeln und seine treuherzige und stoische Gelassenheit. Schwejk wurde zum Vorbild für unzählige Autoren, Kabarettisten, Darsteller und Lebenskünstler, welche die Bürokratie, die Monarchie, die Armee, den Krieg, das Krankenhaus oder einfach den alltäglichen Wahnsinn zum Ziel ihrer satirischen Federzüge und Sprachübungen machten.



Die über 80 Fotos und Dokumente machen das Lesen von "Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk" von Jaroslav Hašek zu einer spannenden und informativen Zeitreise zum wohl bekanntesten Soldaten der Literatur. Bei aller Satire und Humor darf der ernste Hintergrund dieses Klassikers nicht vergessen werden: Der Erste Weltkrieg im alten Österreich-Ungarn. Die Geschichte des besonderen Soldaten wurde in die ZEIT-Bibliothek der "100 Bücher" aufgenommen. Der Autor Jaroslav Hašek (1883-1923) war ein tschechischer Schriftsteller und Satiriker. Mit seinem Schwejk schuf er einen der bekanntesten Figuren der Literaturgeschichte. Er war ein scharfzüngiger Redakteur, Satiriker und Herausgeber. Leider verstarb er mit knapp 40 Jahren viel zu früh an den Folgen seines Alkoholkonsums.



"Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk" von Jaroslav Hašek ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-30585-4 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de